• Aufbrezeln, denn o’zapft is!


    Warum das Dirndl Dirndl heißt? Jo mei, eben darum, es kommt vom süddeutschen Dirn = Mädchen. Ursprünglich war das Dirndl ja ein Arbeitskleid, bis der Kaiser Franz Joseph so um die 1870 das Tragen stadtfein machte. Heute ist es zurecht ein Zeichen des nationalen Stolzes oder es ist einfach sexy, so ein Dirndl zu tragen.
    Read More