• Elina Gleizer – After Self

    elina_gleizer_after_self_front_coutique
    Elina lässt sich in ihren Werken gestalterisch von der menschlichen Anatomie leiten. Die junge Designerin Elina Gleizer studierte am Shenkar college of Engineering and Design Schmuckdesign in Ramat-Gan, Israel. Sie liebt es mit Materialien und Technologien zu variieren, neben Metall, Holz, Leder, Stein kommt auch Plastik zum Einsatz.
    Read More

  • Très Bonjour – Accessoires S/S14

    tres_bonjour_ss14_front_coultique
    Hinter dem Berliner Label Très Bonjour stehen die beiden Designerinnen Viola Jaeger und Sandra Dresp. 2008 gründete die Designerin Viola Jaeger nach einem Geistesblitz bei der Hussein Chalayans Show ihr Label für außergewöhnliche handgefertigte Dessous, die Besonderheit, ausschließlich aus Latex.
    Read More

  • TRIWA – Hine

    damien_vignaux_triwa_hine_front_coultique
    Der in Berlin ansässige und multilateral talentierte Damien elroy Vinegaux hat hier für die schwedische Marke Triwa, die bekannt für ihre erstklassigen und vielfältigen Armbanduhren und Accessoires sind, ein außergewöhnliches und kreatives Video-Projekt umgesetzt.
    Read More

  • Swarovski – The new face: Miranda Kerr

    swarovski_2014_front_coultique
    Seit 1895 kreiert Swarovski qualitativ hochwertigen Schmuck und dekorative Objekte, bis hin zu Beleuchtung und Accessoires. Swarovski bezeichnet sich selbst als innovationsfreudig und Neuem gegenüber aufschlossen, sowie leidenschaftlich, verantwortungsvoll und schlagkräftig. Auch dieses Mal ziert das australische Topmodel Miranda May Kerr aus Sydney die neue Kampagne von Swarovski und strahlt mit den Swarovski-Stücken um die Wette.
    Read More