Mr. Deko – is always a good idea!

mr_deko_strandkorb_front_coultique
Der erste Strandkorb wurde 1882 von dem Rostocker Hof-Korbmachermeister Wilhelm Bartelmann gebaut. Seit dieser Erfindung im 19. Jahrhundert hat sich so einiges getan.

Sommer, Sonne, Strandkörbe! Ich erinnere mich gern an die Zeit zurück, als ich mit meiner Familie am Weissenhäuser Strand und Timmendorfer Strand war. Schön war es im Strandkorb zu liegen und auf die Nordsee zu blicken.

Die salzige gesunde Luft ließ einen gut schlafen, aber nicht nur nachts, auch am Strand in diesen bequemen Strandkörben war so ein Nickerchen richtig erholend. In der Ferne hört man die Möven schreien, die immer leiser wurden, je mehr man einschlummerte.

Strandkörbe gibt es seit ca. 125 Jahren, echte Klassiker mit denen man vor Wind, Kälte oder auch zu viel Sonne geschützt ist und wo auch immer diese stehen, kann man das Drumherum mit Bequemlichkeit genießen.

Erholt Euch im heimischen Garten oder überall, wo Ihr möchtet – mit Mr. Deko kommt das Strandfeeling an den eigenen “Strand”.

Hinter Mr. Deko steht ein Familienbetrieb, der sich auf Strandkörbe in allen Variationen spezialisiert hat und somit bleiben keine Wünsche und Bedürfnisse unerfüllt.



Unter anderem gibt es für den kleineren Geldbeutel schöne Zweisitzer-Strandkörbe, aber auch eine beeindruckende Kollektion mit Edelstrandkörben lässt das Herz eines jeden Wattwurms höher schlagen.

Wer jetzt auf die aktuell angesagte moderne Lounge-Optik steht, kann sich auch über handgeflochtene Rattan Möbelstücke informieren, die sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich geeignet sind.

Aber damit ist das Produktangebot bei Mr. Deko noch nicht erschöpft, am besten einfach selbst auf der Website informieren und mit der Fanpage auf dem Laufenden bleiben.

Elle:
Ich bin mal als Kind mit meinem kleinen Bruder rückwärts mit dem Strandkorb und einem Überschlag ins Schilf gekippt. Der Strandkorb hat keinerlei Schäden, wir Kratzer, ich würde mal behaupten, das spricht für den Strandkorb und gegen den Standort. Sie achten besonders auf die Qualität ihrer Strandkörbe, was macht einen guten Strandkorb aus?

Benedikt Kraft/Mr. Deko:

Ein guter Strandkorb sollte aus witterungsbeständigem, hochwertigen Holz gefertigt sein. Sämtliche Beschläge aus Edelstahl, oder aber verzinkt sein, da diese nicht rosten. Außen wird bei den modernen Körben ein Polyrattan Kunststoffgeflecht verwendet, welches sehr pflegeleicht und langlebig ist. Bei hochpreisigen Strandkörben kann man das Polyrattan von dem ursprünglich verwendeten, traditionellen Naturrattan kaum unterscheiden. Wichtig für einen perfekten Liege- und Sitzkomfort ist, dass die Rückenlehne verstellbar ist und der Strandkorb sogar mit wenigen Handgriffen zum Vollieger wird.

Dass die Fußstützen ausziehbar sind, ist selbstverständlich. Ebenfalls die komfortable Bepolsterung der Körbe. Hier gibt es große Unterschiede in der Verarbeitung und Dicke. Unsere Körbe verfügen über starke Polsterauflagen (häufig sogar mit waschbaren Wechselbezügen aus UV-beständigem Bezugsstoff in vielen verschiedenen Designs), verstellbare Nacken-, zwei Kuschelkissen und zusätzlich extra dicke Fußkissen, welche Bezüge natürlich waschbar sind.

Ein tolles -bei Mr- Deko inklusives- Extra, sind die integrierten Zeitungsfächer, die zwei Klapp- oder Schwenktischchen als Ablage für sommerlich frische Getränke, Bücher, oder aber dem Laptop. Ein absolutes Highlight unserer Premium Seeblick- und Baltikum Strandkörbe ist die Box unterhalb der gesamten Sitzfläche, wo Kissen, Fußstützen, Schutzhüllen problemlos verschwinden und geschützt sind.

mr_deko_nostalgie_vintage_strandkorb_gruen_coultique

Elle:
Mit welchen Überlegungen sollte man den für sich am geeignetesten Strandkorb aussuchen und welche Hilfe bieten Sie dazu an?

Benedikt Kraft/Mr. Deko:

Unser professionelles Team steht jedem Kunden bei der Auswahl des richtigen Strandkorbes stets zur Seite. Wir bieten Strandkörbe als Einsitzer, Zwei- und Dreisitzer an, klassisch, nostalgisch, modern, in verschiedenen Preissegmenten, sehr viele Modelle in über 80 Designs, so dass für jeden Kunden ganz sicher der richtige Strandkorb dabei ist, an dem man lange Jahre viel Freude haben wird.

mr_deko_mahagoni_strandkorb_baltikum_blau_karo_coultiquemr_deko_mahagoni_strandkorb_baltikum_landhaus_coultique

Elle:
Was ist ihr beliebtestes Modell?

Benedikt Kraft/Mr. Deko:

Für 249,- € ist der Nordsee royal anthrazit ein absoluter Verkaufsschlager. Bei den Mahagoni- oder Teakholz Strandkörben ab 999,- € sind unsere Seeblick Strandkörbe blau weiss oder Karo grün sehr gefragt.

mr_deko_teakholz_strandkorb_seeblick_anthrazit_schwarz_coultiquemr_deko_teakholz_strandkorb_seeblick_royal_blau_weiß_coultique

Elle:
Sie offerieren auf Ihrer Website noch weitere Artikel, die den Garten verschönern, wie Rattanmöbel, Loungemöbel, Teakholzmöbel und und und. Wird das Sortiment noch erweitert oder was steht noch an für 2014?

Benedikt Kraft/Mr. Deko:

Neben unseren Strandkörben haben wir eine große Auswahl an Rattan Loungemöbeln, modernen Rattanlampen in vielen Designs, traumhaft schöne Hunde- und Katzenkörbe aus Polyrattan, Garten-, Liegestühle aus Mahagoni, Alu-Bambus Tischsets in verschiedenen Farben, Teakholz- Deko, Bierzeltgarnituren und ganz sicher schon bald noch viele neue Ideen für unsere Kunden, die in erster Linie unser unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis und die Produktqualität „Made in Germany“ in reiner Handarbeit sehr zu schätzen wissen :-). Desweiteren gibt es täglich neue Angebote in unserem Online-Shop.

mr_deko_dreisitzer_strandkorb_ostsee_xxl_champagne_coultiquemr_deko_teakholz_strandkorb_baltikum_bullauge_champagner_coultiquemr_deko_teakholz_strandkorb_baltikum_bullauge_grau_coultiquemr_deko_strandkorb_seeblick_solo_karo_rot_coultique

Website
Fanpage
Youtube

Salut, je m'apelle Elle, Visionärin. Ich bin "full of energy", freaky und selbstkritisch. Ich lasse immer mein Herz sprechen, versäume aber nie auch den power-button für's Hirn zu pushen. Ich bin kompromissbereit in wichtigen Dingen und denke oftmals in vielen Dimensionen, was aber für Innovationen und spannende Projekte hilfreich ist. Das World Wide Web mit dem unendlichen Informationsfluss von Neuem fasziniert mich immer wieder. Als meine Passion sehe ich Kunst, Design, Fotografie und Musik. Ich bin genauso unkonventionell wie mein Humor. coultique is my wonderland - frei nach Alice - "Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.