Zena Holloway – Dream weavers

zena_holloway_dream_weavers_front_coultique
Die außergewöhnliche und professionelle Fotografin Zena Holloway, die in mehreren Artikeln bereits in Coultique vorgestellt wurde, ist für ihre exklusive Unterwasser-Shootings bekannt. Sie verbindet ausdrucksstark die geheimnisvolle und schillernde Wasserwelt mit Models , die künstlerisch in Szene gesetzt werden.

Zena Holloway, die auch Ausbilder für den bekanntesten Tauchkurs – PADI Open Water Diver – der Welt ist, verbindet ihre beiden Leidenschaften, das Tauchen und das Fotografieren miteinander, so dass man immer wieder mit Faszination ihre meisterhaften Bilder bewundert.

Ein märchenhaftes Fashion-Shooting mit exquisiter Bettwäsche und hauchzarten Kleidern, für das Styling war der grandiose Fashion Director Damian Foxe des’how to spend it’ magazines bei Financial Times verantwortlich.

Für dieses Shooting wurden 750.000 Liter Wasser eingesetzt. Die Models müssen nicht nur lange die Luft anholen können, sondern trotz dieser Erschwernis posensicher agieren können.

zena_holloway_dream_weavers_01_coultiquezena_holloway_dream_weavers_02_coultiquezena_holloway_dream_weavers_03_coultiquezena_holloway_dream_weavers_04_coultiquezena_holloway_dream_weavers_05_coultiquezena_holloway_dream_weavers_06_coultiquezena_holloway_dream_weavers_07_coultiquezena_holloway_dream_weavers_08_coultiquezena_holloway_dream_weavers_09_coultique

Website
Fanpage

Salut, je m'apelle Elle, Visionärin. Ich bin "full of energy", freaky und selbstkritisch. Ich lasse immer mein Herz sprechen, versäume aber nie auch den power-button für's Hirn zu pushen. Ich bin kompromissbereit in wichtigen Dingen und denke oftmals in vielen Dimensionen, was aber für Innovationen und spannende Projekte hilfreich ist. Das World Wide Web mit dem unendlichen Informationsfluss von Neuem fasziniert mich immer wieder. Als meine Passion sehe ich Kunst, Design, Fotografie und Musik. Ich bin genauso unkonventionell wie mein Humor. coultique is my wonderland - frei nach Alice - "Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.