VOGUE loves Karl Lagerfeld

karl_lagerfeld_vogue_0713_front_coultiqueHeute erschien die aktuelle Juli-Ausgabe der VOGUE, dieses Mal widmete man sich dem großen Schöpfer von Mode, Film, Buch und Fotografie, Karl Lagerfeld.

Eine Persönlichkeit, die so viele kreative Bereiche geprägt hat, ein kleiner Mitgrund ist wohl auch sein 30. Jubiläum als Chanel-Designer.

karl_lagerfeld_vogue_0713_cover_coultique

Diese Ausgabe ist eine ganz besondere, sie beinhaltet u. a. drei von Karl produzierten Strecken und vertraute Personen aus dessen Umfeld melden sich zu Wort auf rund 40 Seiten.

In der einen Strecke setzt er in der Heimatstadt Hamburg einen rebellisch, rockigen Marine-Look um.

karl_lagerfeld_vogue_0713_01_coultique

Die zweite Strecke ist eine Hommage an die italienische Schauspielerin und Oscar-Preisträgerin Anna Magnani, in der die Wandelbarkeit von Linda Evangelista und 35 Jahre Modelgeschäft unter Beweis gestellt wird. Bei der weiteren Strecke ließ sich Karl von den Werken des belgischen Malers Léon Spilliaert inspirieren.

Für das Cover shootete Karl gleich zwei seiner Lieblinge, zum einen Supermodel Linda Evangelista, aber auch seine Siamkatze Choupette.

Foto: Karl Lagerfeld für VOGUE Deutschland (Titel und Cover)

Website

Salut, je m'apelle Elle (23), Visionärin. Ich bin "full of energy", freaky und selbstkritisch. Ich lasse immer mein Herz sprechen, versäume aber nie auch den power-button für's Hirn zu pushen. Ich bin kompromissbereit in wichtigen Dingen und denke oftmals in vielen Dimensionen, was aber für Innovationen und spannende Projekte hilfreich ist. Das World Wide Web mit dem unendlichen Informationsfluss von Neuem fasziniert mich immer wieder. Als meine Passion sehe ich Kunst, Design, Fotografie und Musik. Ich bin genauso unkonventionell wie mein Humor. coultique is my wonderland - frei nach Alice - "Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.