Sacha Goldberger – Before and after


Verschwitzt, zerzaust, rote Wangen, ein gehetzter Blick. Wie kamen diese Fotos zustande?

Der bekannte französische Fotograf Sacha Goldberger, man erinnere sich an weitere Artikel hier in Coultique mit Interview, hatte im Boulogne Park sozusagen ein Outdoor-Studio eingerichtet und für dieses Fotoprojekt Jogger gewinnen können, die ihre tägliche Runden im Park drehten.

Eine Woche später erschienen die Läufer im Foto-Studio und mit dem gleichen Team, Foto-Assistent und Make-up und Hair-Artist etc. entstanden professionelle “Nachher”-Fotos.
Viel Spaß beim Schauen und vielleicht animiert euch das, mal wieder nach dem Joggen zu Duschen.



Website
Fanpage

Salut, je m'apelle Elle (23), Visionärin. Ich bin "full of energy", freaky und selbstkritisch. Ich lasse immer mein Herz sprechen, versäume aber nie auch den power-button für's Hirn zu pushen. Ich bin kompromissbereit in wichtigen Dingen und denke oftmals in vielen Dimensionen, was aber für Innovationen und spannende Projekte hilfreich ist. Das World Wide Web mit dem unendlichen Informationsfluss von Neuem fasziniert mich immer wieder. Als meine Passion sehe ich Kunst, Design, Fotografie und Musik. Ich bin genauso unkonventionell wie mein Humor. coultique is my wonderland - frei nach Alice - "Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet".

One thought on “Sacha Goldberger – Before and after

  • Reply Marlene Bitzer 30. Oktober 2012 at 19:17

    Sag’ ich doch… das kann irgendwie nicht gesund sein. Zumindest für die Gesichtsoptik scheint Joggen nicht gerade förderlich :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.