Olivia Muus – Museum of Selfies

olivia_muus_museum_historical_portrait_selfie_front_coultique
Es ist immer noch angesagt, das eigene Ich bildlich, egal wo oder in welchem Zustand, darzustellen. Das spontane Foto für Familie, Freunde und Fans entsteht durch einen elegant ausgestreckten Arm und unserem Lieblingsspielzeug Smartphone. Jetzt gibt es eine neue humorvolle Variante, die die Malerei mit der moderne Zeit verbindet.

Olivia Muus, Nationalität halb dänisch, halb schwedisch, absolvierte erfolgreich 2011 ihren Abschluss an der “The Danish School of Media” und arbeitet heute als Art Director bei der dänischen Werbeagentur Seligemig in Frederiksberg/Kopenhagen.

Olivia Muus besuchte eines Tages gut gelaunt mit ihrer Freundin die National Gallery of Denmark in Kopenhagen. Aus Spaß entstand ein Foto und es fiel ihr auf, wie einfach es mit einer kleinen Veränderung war, dem Gesichtsausdruck der porträtierten Persönlichkeiten aus den verschiedenen Epochen eine neue Bedeutung zu verleihen. Die perfekte Beleuchtung erzielte die über den Bildern angebrachten Spotlights.

olivia_muus_museum_historical_portrait_selfie_01_coultiqueolivia_muus_museum_historical_portrait_selfie_02_coultiqueolivia_muus_museum_historical_portrait_selfie_03_coultiqueolivia_muus_museum_historical_portrait_selfie_04_coultique

Als Kurator und Initiator fordert Olivia Muus alle Kreative auf, es ihr gleich zu tun und Teil des Museums of Selfies zu werden. Das eigene Selfie wird dann über museumofselfies@gmail.com oder Instagram #museumofselfies veröffentlicht.

Ich freue mich und bin gespannt auf Eure Veröffentlichungen, auch ich werde mich beteiligen.

Mange tak, Olivia!

Website

Salut, je m'apelle Elle, Visionärin. Ich bin "full of energy", freaky und selbstkritisch. Ich lasse immer mein Herz sprechen, versäume aber nie auch den power-button für's Hirn zu pushen. Ich bin kompromissbereit in wichtigen Dingen und denke oftmals in vielen Dimensionen, was aber für Innovationen und spannende Projekte hilfreich ist. Das World Wide Web mit dem unendlichen Informationsfluss von Neuem fasziniert mich immer wieder. Als meine Passion sehe ich Kunst, Design, Fotografie und Musik. Ich bin genauso unkonventionell wie mein Humor. coultique is my wonderland - frei nach Alice - "Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.