Joanna Kustra x Illumination


Mit sehr viel Gespür setzt Joanna Kustra, eine preisgekrönte Fotografin, ihre Fotografien und Foto-Szenarien um. Bereits mit dem Thema zu den Olympischen Spielen 2012 hat sie ihre außergewöhnliche Kreativität bewiesen. Joanna ist nicht nur Fotografien, sie malt und spielt Klavier und Oboe.

Joanna Kustra: My adventure with photography began at the age of 22 and in a short time from a hobby developed into a true passion and a way of living. I’m a self-taught potographer, from the very beginning fascinated with people, portraits and fashion photography.













Salut, je m'apelle Elle (23), Visionärin. Ich bin "full of energy", freaky und selbstkritisch. Ich lasse immer mein Herz sprechen, versäume aber nie auch den power-button für's Hirn zu pushen. Ich bin kompromissbereit in wichtigen Dingen und denke oftmals in vielen Dimensionen, was aber für Innovationen und spannende Projekte hilfreich ist. Das World Wide Web mit dem unendlichen Informationsfluss von Neuem fasziniert mich immer wieder. Als meine Passion sehe ich Kunst, Design, Fotografie und Musik. Ich bin genauso unkonventionell wie mein Humor. coultique is my wonderland - frei nach Alice - "Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet".

2 thoughts on “Joanna Kustra x Illumination

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.