iwenZ – FUMES AND PERFUMES 5.0

Photo: Fumes and Perfumes 2017 Monica Menez

Großformatige Fotografien in außergewöhnlichem Ambiente im Herzen von Stuttgart, die Rede ist von der Ausstellungsreihe FUMES AND PERFUMES, welche an diesem Freitag nun schon in die fünfte Runde geht.

Alles Rund um FUMES AND PERFUMES

Das Fotografen- und Künstlerkolleg, bestehend aus Frank Bayh & Steff Rosenberger-Ochs, Peter Franck, Monica Menez und Yves Noir, riefen 2014 die Ausstellungsreihe FUMES AND PERFUMES ins Leben, welches ohne öffentliche Fördergelder und nur durch Eigeninitiative organisiert und kuratiert wird.

Die Initiatoren mussten neue Wege einschlagen, um neue Ausstellungsmöglichkeiten zu finden, denn es mangelt wie so oft an öffentlichen Ausstellungsflächen für Projekte lokaler Künstler. Unkonventionelle Örtlichkeiten, sowie die Möglichkeit großformatig zu präsentieren und zugleich bezahlbar zu sein, solche Veranstaltungsräumlichkeiten sind rar. Das freistehende fünfstöckige Züblin Parkhaus im Herzen der Stadt bot sich hierfür perfekt an. Durch die hohe Besucherzahl und das positive Feedback wurde die Ausstellung für weitere Monate von der Parkhausleitung genehmigt. Eine Weiterführung des Projekts wurde nach Ablauf des ersten Jahres beschlossen und mittlerweile etabliert.

Die Ausstellung vereint verschiedene Fotokünstler und ist ganzjährig im Züblin Parkhaus zu sehen.

Photo: Fumes and Perfumes 2016 Frank und Steff/Peter Franck

Gastkünstler

FUMES AND PERFUMES präsentiert sich jährlich mit aktuellen Arbeiten der Initiatoren und wechselnden Arbeiten von internationalen Gastkünstlern.

Die ersten Gastkünstler im Sommer 2014 waren Bianca Patricia und Stefan Milev.
Weitere Gastkünstler waren Evelyn Bencicova (SK), Flora Borsi (HU), Thibault Delhom (FR), Jean-Francois Lepage (FR), Christophe Pok (FR), Helen Robertson (GB), Josh von Staudach (DE), Maria Svarbova (SK), Laurenz Theinert (DE), Valeria Vacca (IT) und Julia Wenz (DE).

Photo: Fumes and Perfumes 2017 Flora Borsi

Photo: Fumes and Perfumes 2017 Evelyn Bencicova

Das erwartet uns am Freitag, den 13.07.

Die Eröffnung findet am Abend des 13.07.2018 mit Livemusik von Hitboutique, Desiree Lune und The Hot Jazz Rewinders, Kunstperformances und kühlen Drinks statt. Zu sehen gibt es Arbeiten von Michael Bachhofer (AT), Todd Baxter (US), Bill Durgin (US), Frankie Macauley (CA), Benoit Paillé (CA), Can Pekdemir (TR) und Marius Sperlich (DE).

Photo: Marius Sperlich

Photo: Marius Sperlich

Photo: Bill Durgin

Photo: Yves Noir

Die Kunstvermittlerin Sara Dahme führt am Eröffnungsabend in die Ausstellung ein. Erhellt wird der Abend von einer Projektionsinstallation des Stuttgarter Lichtkünstlers Laurenz Theinert.

Ausstellungsdauer:
14.Juli.2018 bis Juli 2019

Öffnungszeiten:
6:00 – 22:00

Wo: Fumes and perfumes 5.0 im Züblin Parkhaus, Lazarettstrasse 5, 70182 Stuttgart

WEBSITE
http://www.fumesandperfumes.de

FACEBOOK
https://www.facebook.com/fumesandperfumes/

INSTAGRAM
https://www.instagram.com/fumesandperfumes/

Salut, je m'apelle Elle, Visionärin. Ich bin "full of energy", freaky und selbstkritisch. Ich lasse immer mein Herz sprechen, versäume aber nie auch den power-button für's Hirn zu pushen. Ich bin kompromissbereit in wichtigen Dingen und denke oftmals in vielen Dimensionen, was aber für Innovationen und spannende Projekte hilfreich ist. Das World Wide Web mit dem unendlichen Informationsfluss von Neuem fasziniert mich immer wieder. Als meine Passion sehe ich Kunst, Design, Fotografie und Musik. Ich bin genauso unkonventionell wie mein Humor. coultique is my wonderland - frei nach Alice - "Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.