Felix Rachor – Tribut to Frida Kahlo

felix_rachor_frida_kahlo_front_coultique
Frida Kahlo, geb. am 06.07.1907 (Magdalena Carmen Frieda Kahlo y Calderón), war eine mexikanische Malerin, deren Kunstrichtung in der Malerei für ein Mix aus “Surrealismus” und der Kunstströmung “Die Neue Sachlichkeit” steht. Ihr Vater, ein Fotograf, soll deutscher Abstammung gewesen sein und lehrte sie das Fotografieren.

Eine Oper, ein Theaterstück, Ausstellungen, Filme und auch Fotostrecken sind Frida Kahlo gewidmet, wie diese schöne Serie von dem bekannten Berliner Fotografen, Felix Rachor.


felix_rachor_frida_kahlo_01_coultiquefelix_rachor_frida_kahlo_02_coultiquefelix_rachor_frida_kahlo_03_coultiquefelix_rachor_frida_kahlo_04_coultique

größe/height: 173
oberw./bust: 83
taille/waist: 64
hüfte/hips: 88
schuhe/shoes: 38
augen/eyes: blau
haare/hair: blond

felix_rachor_frida_kahlo_05_coultique

Mit 6 Jahren erkrankte Frida an Kinderlähmung, aber trotz eines kürzeren Beines trieb sie sehr viel Sport. Doch das Schicksal meinte es nicht gut mit ihr, im Alter von 18 Jahren wurde sie bei einem Busunglück schwer verletzt. Fortan musste sie immer wieder zur Stabilisierung ein Stahlkorsett oder aber auch ein Gips tragen und im Bett liegen. Als Folge ihres Unfalls hatte sie mehrere Wirbelsäulenoperationen, ihr Kinderwunsch blieb unerfüllt. Sie begann zu malen und verarbeitete in ihren Bildern ihr persönliches Leiden. Das Malen gab ihr Hoffnung und Stärke.


Ihre künstlerischen Werke wurden erstmals 1953 in ihrer Heimat in einer Einzelausstellung präsentiert, ein Jahr später starb sie mit nur 47 Jahren. Frida Kahlo war eine große Künstlerin und eine starke Persönlichkeit, sie ist eine Legende und eine der bekanntesten Malerinnen Lateinamerikas. Ihre Bilder zählen offizielle zum “nationalen Kulturgut”.

Photographer: Felix Rachor
Model: Leonie Jung
Make up Artist: Kerstin Dörrwand

Website
Fanpage

Salut, je m'apelle Elle (23), Visionärin. Ich bin "full of energy", freaky und selbstkritisch. Ich lasse immer mein Herz sprechen, versäume aber nie auch den power-button für's Hirn zu pushen. Ich bin kompromissbereit in wichtigen Dingen und denke oftmals in vielen Dimensionen, was aber für Innovationen und spannende Projekte hilfreich ist. Das World Wide Web mit dem unendlichen Informationsfluss von Neuem fasziniert mich immer wieder. Als meine Passion sehe ich Kunst, Design, Fotografie und Musik. Ich bin genauso unkonventionell wie mein Humor. coultique is my wonderland - frei nach Alice - "Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet".

One thought on “Felix Rachor – Tribut to Frida Kahlo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.