AORTA – The Story of a Model

aorta_model_front_coultique
Seit Jahrtausenden werden Mädchen und Frauen eingeredet, dass sie ihren “Wert” durch äußerliche Perfektion steigern können. Ab der Pubertät bis hin zu Anfang 20 haben die meisten junge Frauen mit ihrem Selbstwertgefühl zu kämpfen. Eine Selbstfindung und Eigenakzeptanz kommt dann erst zustande, wenn sie sich nicht mehr von den Medien und der Männerwelt beeinflussen und auf äußerliche Schönheit reduzieren lassen.

Hier geht es nicht um Gepflegtsein, typgerechtes Aussehen, sondern um Infragestellen der eigenen Person durch übertriebene Selbstanforderung.

Als Model muss man lernen mit Kritik umzugehen, aber auch trotz Lobeshymnen bodenständig und realistisch zu bleiben. In dieser Fotogeschichte der beiden Fotografen Marco Grizelj und Kristian Krän könnte es so aussehen, dass die ältere Tochter, die als Model arbeitet, wieder die Familie zu Hause besucht. Was sich so abspielt und welches Verhältnis sie zu den einzelnen Familienmitglieder hat, welche Spannungen bestehen, das kann jeder frei intepretieren und auch kommentieren.

aorta_model_01_coultiqueaorta_model_02_coultiqueaorta_model_03_coultiqueaorta_model_04_coultiqueaorta_model_05_coultiqueaorta_model_06_coultiqueaorta_model_07_coultique

Website

Salut, je m'apelle Elle, Visionärin. Ich bin "full of energy", freaky und selbstkritisch. Ich lasse immer mein Herz sprechen, versäume aber nie auch den power-button für's Hirn zu pushen. Ich bin kompromissbereit in wichtigen Dingen und denke oftmals in vielen Dimensionen, was aber für Innovationen und spannende Projekte hilfreich ist. Das World Wide Web mit dem unendlichen Informationsfluss von Neuem fasziniert mich immer wieder. Als meine Passion sehe ich Kunst, Design, Fotografie und Musik. Ich bin genauso unkonventionell wie mein Humor. coultique is my wonderland - frei nach Alice - "Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.