Point of View – RailLove – MC Rene


MC Rene nannte sich erst Reen (engl.) aber das konnte keiner so recht aussprechen, aber wer steckt hinter diesem Namen? Ein Rapper, der in Deutschland das Hip Hop Genre stark beeinflusst hat und seit April 2010 als Oldschool Künstler per Bahncard durch ganz Deutschland reist. Rene El Khazraje genießt sein Leben in vollen Zügen.


Viel Glück hatte ich, dass ich bei einem Stop in Mannheim mit Markus, unserem Coultique-Kameramann, ihn treffen konnte. Das war für mich jetzt Premiere, ich stand das erste Mal vor der Kamera und das merkt man ganz krass, meine Stimme etwas ausdruckslos, mein Habitus etwas steif. Ich denke, dass mir das Rene aber verziehen hat und ich muss sagen, durch seine lockere Art und sein sympathisches Wesen hat er mir dieses filmische Intermezzo ziemlich erleichtert.



Danke, Rene – war eine echt derbe Erfahrung mit dir! Wir wünschen dir alle weiterhin gute Reise und viel Erfolg – bis demnächst im Zug!

Weitere Informationen auf der Webseite !

Salut, je m'apelle Elle (23), Visionärin. Ich bin "full of energy", freaky und selbstkritisch. Ich lasse immer mein Herz sprechen, versäume aber nie auch den power-button für's Hirn zu pushen. Ich bin kompromissbereit in wichtigen Dingen und denke oftmals in vielen Dimensionen, was aber für Innovationen und spannende Projekte hilfreich ist. Das World Wide Web mit dem unendlichen Informationsfluss von Neuem fasziniert mich immer wieder. Als meine Passion sehe ich Kunst, Design, Fotografie und Musik. Ich bin genauso unkonventionell wie mein Humor. coultique is my wonderland - frei nach Alice - "Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.