10 bärtige Male Models, denen man auf Instagram folgen sollte

Ho, Ho, Ho! Jedes kleines Kind ist vom Weihnachtsmann begeistert, die Begeisterung für Bärte ist bei mir geblieben, vielleicht liegt es ein wenig am Weihnachtsmann. Fakt ist, der Satz, “I love beards as much as men love boobs”, trifft auf eine Vielzahl der deutschen weiblichen Bevölkerung zu, wenn das nicht alleine schon für Mann ein Anlass ist, ihn wachsen zu lassen. Je nach Typ muss man natürlich abwägen, ob nun Schnurrbart, Ziegenbärtchen, Drei-Tage-Bart oder Vollbart, eins ist jedoch prinzipiell wichtig – gepflegt muss er sein. Hier ein kleiner Querschnitt von 10 bärtigen Models, denen man auf Instagram folgen sollte.

Dominic Hauser

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#Now #powertothepeople @schirnkunsthalle + #basquiat

Ein Beitrag geteilt von DomHauser (@dominichauser) am



Vincent von Thien

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Old but gold #hamburg

Ein Beitrag geteilt von Vincent von Thien 🌿 (@vincentvonthien) am



Dominik Berberich



Lukas Hoffmann

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Good Morning #berlin

Ein Beitrag geteilt von Lukas Hoffmann (@lukas_hof) am



Simon Lorinser



Benjamin Kühnemund



Leroy Jönsson



Wouter Peelen



Aljoscha Fàbregas



Philip Krämer



Welches bärtige Model habt Ihr in der Aufzählung schmerzlich vermisst?

Salut, je m'apelle Elle, Visionärin. Ich bin "full of energy", freaky und selbstkritisch. Ich lasse immer mein Herz sprechen, versäume aber nie auch den power-button für's Hirn zu pushen. Ich bin kompromissbereit in wichtigen Dingen und denke oftmals in vielen Dimensionen, was aber für Innovationen und spannende Projekte hilfreich ist. Das World Wide Web mit dem unendlichen Informationsfluss von Neuem fasziniert mich immer wieder. Als meine Passion sehe ich Kunst, Design, Fotografie und Musik. Ich bin genauso unkonventionell wie mein Humor. coultique is my wonderland - frei nach Alice - "Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.