Woodes – Woodes EP

woodes_front_coultique
Nach den Songs Daggers & Knives, The Thaw und Rise ist nun die lang ersehnte gleichnamige Debüt EP am 28.10. erschienen. Die 6 Tracks sind eine Symbiose aus elektrischen Sounds und harmonisieren perfekt mit der Stimme von Elle Graham.

woodes_01_coultique

Vor einer Woche erschien ihr neuestes Stück “Rise”, welches sie zusammen mit Simon Lam (Nearly Ontario, Kllo) produziert hat. Für den Chorus lud sie zu sich ins Studio einige ihrer Freunde und Lieblingskünstler ein, darunter LANKS, Lupa J und Golden Vessel.

Weiterhin arbeitet sie für ihre EP mit Künstlern wie Golden Vessels, Elkkle und dem Grammy-Nominierten Produzenten Rob Kleiner, welcher auch schon Songs für Sia und The Weekend schrieb.

An den sechs Songs für ihre EP arbeitet sie über mehrere Jahre, manche davon entstanden recht schnell, an andere feilte sie über Jahre hinweg. Ihre Songs handeln von wahren Begebenheiten. Wir sind gespannt auf weitere Produktionen von Woodes und lassen den Tag mit dem Hören der EP ausklingen.

Salut, je m'apelle Elle, Visionärin. Ich bin "full of energy", freaky und selbstkritisch. Ich lasse immer mein Herz sprechen, versäume aber nie auch den power-button für's Hirn zu pushen. Ich bin kompromissbereit in wichtigen Dingen und denke oftmals in vielen Dimensionen, was aber für Innovationen und spannende Projekte hilfreich ist. Das World Wide Web mit dem unendlichen Informationsfluss von Neuem fasziniert mich immer wieder. Als meine Passion sehe ich Kunst, Design, Fotografie und Musik. Ich bin genauso unkonventionell wie mein Humor. coultique is my wonderland - frei nach Alice - "Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.