Vita Bergen – Seine Musik ist eine Brücke zwischen Emotion und Kognition

Musik, die einem gefällt, einen bewegt, die einen an vergangene Zeiten erinnert und einen alles um einen herum vergessen lässt, aktiviert den Botenstoff Dopamin. Und hat zumindest bei mir eine vergleichbare Wirkung, wie die erste Verliebtheit. Vita Bergen erzeugt mit seiner Musik Glücksgefühle.

Sobald Musik erklingt, sucht das Gehirn in dem akustischen Signal nach emotionaler Bedeutung. Hirnforscher, wie auch Vita Bergen aka William Hellström einer ist, haben herausgefunden, dass es kaum ein Teil des Gehirns gibt, welches nicht an der Verarbeitung von Musik beteiligt ist. Musik gilt als ein globales Phänomen des Gehirns, die Sprache der Gefühle.

About Vita Bergen

Vita Bergen ist das Künstlerprojekt des schwedischen Indiestars und Multi-Instrumentalisten (und Gehirnforschers) William Hellström. Seine Musik ist ein melodischer, explosiver, pop-orientierter Mix, mit dem es Vita Bergen von der Underground-Szene seiner kleinen Heimatstadt Göteborg zu einigen der wichtigsten Festivalbühnen Europas geschafft hat.

Auf das erste Album “Disconnection” (Glitterhouse Records/Woah Dad! Records) folgt Retriever (2018), kürzlich veröffentlichte Vita Bergen die neue Single “Falcons” auf dem schwedischen Indie Label “Woah Dad!”, die erste Auskopplung des im Oktober erscheinenden Albums “Contacts”.

2019 macht Vita Bergen den nächsten großen Schritt und wird zu einer Art kreativen Plattform, auf der weitere renommierte schwedische Künstler vertreten sein werden.

Photo: Nicolas Peyrau

Brief von Vita Bergen

Ich möchte, dass Vita Bergen immer unvorhersehbar und ungefiltert ist, frei von allen Vorurteilen. Vita Bergen ist mein persönlicher kreativer Space. Obwohl er auf meinen eigenen kreativen Wahrnehmungen basiert, bedeutet das trotzdem nicht, dass ich allein der Bote sein muss oder dass es eine Arena nur für mich ist. Im Gegenteil. Ich möchte insbesondere nicht, dass Vita Bergen auf einer bestimmten Wahrnehmung von Geschlecht und Sexualität basiert. Deshalb – einige der Tracks, die ich über Vita Bergen veröffentlichen werde, sind Kooperationen mit vor allem weiblichen Künstlerinnen und Kunstschaffenden.

Die erste Single ist ein Track, den ich gemacht habe, zu dem ich eine Neon-Künstlerin eingeladen habe, die noch nie zuvor in ein Mikrofon gesungen hatte. Es hat Spaß gemacht mit jemandem zusammenzuarbeiten, der diesen reinen Geisteszustand in der Arena der Musik hatte, die der beste, aber auch schlimmste Ort der Welt sein könnte.

William Hellström aka Vita Bergen

SOUNDCLOUD
https://soundcloud.com/vita-bergen
FACEBOOK
https://www.facebook.com/VitaBergen/

Salut, je m'apelle Elle, Visionärin. Ich bin "full of energy", freaky und selbstkritisch. Ich lasse immer mein Herz sprechen, versäume aber nie auch den power-button für's Hirn zu pushen. Ich bin kompromissbereit in wichtigen Dingen und denke oftmals in vielen Dimensionen, was aber für Innovationen und spannende Projekte hilfreich ist. Das World Wide Web mit dem unendlichen Informationsfluss von Neuem fasziniert mich immer wieder. Als meine Passion sehe ich Kunst, Design, Fotografie und Musik. Ich bin genauso unkonventionell wie mein Humor. coultique is my wonderland - frei nach Alice - "Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.