Magische Klänge von FKJ!

So ziemlich jeder müsste die Jam-Session von FKJ mit Masego kennen, die viral ging und jetzt sage und schreibe über 78.000.000 Aufrufe zu verzeichnen hat. Der Song Tadow war von den beiden komplett improvisiert und innenrhalb von 8 Minuten fertig. Jetzt beglückt uns FKJ wieder wie gewohnt solo mit seinem Song “Is Magic Gone”.

About FKJ

Bekannt ist das Ausnahmetalent unter der Abkürzung “FKJ”, ausgeschrieben bedeutet sein Künstlername “French Kiwi Juice”. Mit bürgerlichen Namen heißt er Vincent Fenton und hat als Sound-Ingenieur in Kinos angefangen, bevor er sich der Musik zuwandte.

Auf der Bühne nutzt der Multiinstrumentalist verschiedenste Musikinstrumente, darunter Saxophon, Bass, Keys, kombiniert mit Loop- und Effektgeräten und weichem elektronischen Sound. Ihm wurde die Musik förmlich in die Wiege gelegt, sein erstes Stück komponierte er im Alter von 14 Jahren im Studio seines Onkels.

Zum Glück hat er sich nicht im Studio verbarrikadiert und verbreitet seine Leidenschaft für Musik in Asien, Nordamerika, Europa und Australien – eigentlich überall.

Is Magic Gone

Die neue Solo-Single “Is Magic Gone” des Ausnahmekünstlers FKJ entstand während er durch die USA tourte. Der Song ist geprägt durch jazzige Vibes, Hip-Hop-ELemente und elektronische Beats, wunderschön melodisch und entspannend, einfach eine wahre Schönheit.

“We were driving by night and everyone was sleeping. It was a strong emotional time for me… I was going through some stuff. I had my instruments set up at the back of the bus and made this song that night. It was like a therapy and it really instantly healed me.”

(French Kiwi Juice)



Wer FKJ live erleben will, sollte sich schnellstens Tickets für eines seiner Konzerte sichern.

11.02.19 – Köln – Live Music Hall
12.02.19 – Berlin – Kesselhaus
16.02.19 – Hamburg – Markthalle

SOUNDCLOUD
https://soundcloud.com/fkj-2

FACEBOOK
https://www.facebook.com/frenchkiwijuice

INSTAGRAM
https://www.instagram.com/frenchkiwijuice/

Salut, je m'apelle Elle, Visionärin. Ich bin "full of energy", freaky und selbstkritisch. Ich lasse immer mein Herz sprechen, versäume aber nie auch den power-button für's Hirn zu pushen. Ich bin kompromissbereit in wichtigen Dingen und denke oftmals in vielen Dimensionen, was aber für Innovationen und spannende Projekte hilfreich ist. Das World Wide Web mit dem unendlichen Informationsfluss von Neuem fasziniert mich immer wieder. Als meine Passion sehe ich Kunst, Design, Fotografie und Musik. Ich bin genauso unkonventionell wie mein Humor. coultique is my wonderland - frei nach Alice - "Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.