Sommer Trends #2 – Chinoiserie

Vorschau2
Der Begriff “Chinoiserie” bezeichnet europäische Kunst mit asiatischen Einflüssen und Motiven. Im 18. Jahrhundert lag Chinoiserie voll im Trend. Anfang des 20. Jahrhunderts erlebte der Trend einen erneuten Aufschwung. So auch im Sommer 2013!

Asiatische Schnitte und Muster haben es vor allem Etro und Pucci angetan. Aber auch für kleines Geld findet man zum Beispiel bei Zara oder Asos Bomberjacken (<-ein weiterer Trend) und T-Shirts mit Asia-Prints und Stickereien. In Sachen Schnitte haben sich die Designer an traditionellen, weiten japanischen Arbeiterhosen orientiert. Natürlich darf der klassische Kimono auch nicht fehlen. Etro setzt auf eine sehr knappe, sexy Variante.

trend2-chin

Hey! Ich bin Simon (24) und früh entdeckte ich meine große Leidenschaft; die Mode. Momentan studiere ich noch Grafik-Design und arbeite bei einem großen spanischen Modekonzern. Dort bekomme ich die neusten Trends natürlich immer früh mit. Dieses Wissen teilte ich bisher auf meinem eigenen Blog Dailyfashion. Ich versorge euch mit den aktuellsten Mode-News, Magazin Covern, Editorials und Kollektionen. Sowohl aus Damen- als auch Herrenmode! Bei mir wird man in Beiträgen nicht all zu viel Text finden aber das ist teilweise auch nicht nötig. Ich lasse Bilder sprechen und somit erklärt sich vieles von selbst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.