New Perspectives – The City from Above and Below

hub_footwear_new_perspectives_front_coultique
In luftiger Höhe ungesichert, bei brausendem Wind, alles nur für den perfekten Shot. HUB Footwear veröffentlicht einen Dokumentarfilm namens „New Perspectives“: the city from above and below”.

Hierbei bewegen sich die Fotografen Vadim Makhorov und Vitaliy Raskalov auf einem der höchsten Wolkenkratzer Dubais oder tänzeln über die Eisenträger der South Bridge in Kiews um unglaubliche Fotos mit den außergewöhnlichsten Perspektiven zu machen.

hub_footwear_new_perspectives_01_coultique

In der filmerischen Fortsetzung von “Roofers Point of View”, stehen die Fotografen dieses Mal für “New Perspectives” in luftiger Höhe, der Trailer ist mehr als vielversprechend.



In dieser Kurz-Doku wird das Fotografen-Duo von HUB Footwear in ihre Heimatstadt Russland begleitet. Hierbei entstand ihre beider Leidenschaft zum extrem Sporttrend “Roofing”, bei der Kletterer auf beängstigend hohen Gebäuden klettern. Jedoch wird in “New Perspectives” auch Tiefpunkte erreicht, denn sie machen auch Aufnahmen von Räumen unter der Stadt und überraschen/überzeugen so mit atemberaubenden Blickwinkeln.

hub_footwear_new_perspectives_02_coultiquehub_footwear_new_perspectives_03_coultiquehub_footwear_new_perspectives_04_coultique

“Roofing bedeutet für uns nicht einfach, auf Hochhäuser zu klettern, da steckt viel mehr dahinter. Unser Ziel war immer, die Stadt auf eine Weise festzuhalten, wie es noch niemand vor uns getan hat.”, so die Beiden.

Gerade für niederländische Marke HUB Footwear ist das Stadtleben eine unerschöpfliche Inspirationsquelle.



Website
Fanpage

Salut, je m'apelle Elle (23), Visionärin. Ich bin "full of energy", freaky und selbstkritisch. Ich lasse immer mein Herz sprechen, versäume aber nie auch den power-button für's Hirn zu pushen. Ich bin kompromissbereit in wichtigen Dingen und denke oftmals in vielen Dimensionen, was aber für Innovationen und spannende Projekte hilfreich ist. Das World Wide Web mit dem unendlichen Informationsfluss von Neuem fasziniert mich immer wieder. Als meine Passion sehe ich Kunst, Design, Fotografie und Musik. Ich bin genauso unkonventionell wie mein Humor. coultique is my wonderland - frei nach Alice - "Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet".

One thought on “New Perspectives – The City from Above and Below

  • Reply HUB – This Is My Magic Hour » Coultique 6. Februar 2014 at 13:30

    […] und Hahn, die die Stadt vom sozialökonomischen Standpunkt aus beleuchteten, oder das russische Fotografenduo Vadim und Vitaly, welche ich in Coultique vorgestellt hatte, für sagenhafte Bilder einer Stadt arbeiteten sie in […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.