Miista – Wilderness A/W 2014

miista_wilderness_aw14_front_coultique
Das avangardistische Schuhlabel Miista überzeugt immer wieder mit originellen Schuhkreationen, jede Kollektion ist ein weiteres Highlight, auf dass man sich freut. Die Schnitte, die Materialmixe und immer sehr gelungen inszinierte Lookbooks, das macht Miista aus.

Gegründet wurde Miista 2010 von Laura Villasenin, nach ihrem Studium am “London College of Fashion” setzte sie ihre erste Kollektion (SS11) um. Laura stammt aus Galicia in Spanien, in Spanien lässt sie desweitern auch ihre Schuhe produzieren, Sitz des Labels ist jedoch London.

Für die neue Kollektion “Wilderness” shootete der Fotograf Philip Meech die beiden Models Nina und Ellie im Barbican Conservatory.

miista_wilderness_aw14_01_coultiquemiista_wilderness_aw14_02_coultiquemiista_wilderness_aw14_03_coultiquemiista_wilderness_aw14_04_coultiquemiista_wilderness_aw14_05_coultiquemiista_wilderness_aw14_06_coultiquemiista_wilderness_aw14_07_coultiquemiista_wilderness_aw14_08_coultiquemiista_wilderness_aw14_09_coultiquemiista_wilderness_aw14_10_coultiquemiista_wilderness_aw14_11_coultiquemiista_wilderness_aw14_12_coultiquemiista_wilderness_aw14_13_coultiquemiista_wilderness_aw14_14_coultique

Photography: Philip Meech
Photography Assistant: Jay Parker
Direction: Miista
Styling: PC Williams
Stylist Assistant: Rhona Ezuma
Hair: Valerie Benavides
Makeup: Bea Sweet
Models: Nina //Profile, Ellie //Established

Website
Fanpage

Salut, je m'apelle Elle, Visionärin. Ich bin "full of energy", freaky und selbstkritisch. Ich lasse immer mein Herz sprechen, versäume aber nie auch den power-button für's Hirn zu pushen. Ich bin kompromissbereit in wichtigen Dingen und denke oftmals in vielen Dimensionen, was aber für Innovationen und spannende Projekte hilfreich ist. Das World Wide Web mit dem unendlichen Informationsfluss von Neuem fasziniert mich immer wieder. Als meine Passion sehe ich Kunst, Design, Fotografie und Musik. Ich bin genauso unkonventionell wie mein Humor. coultique is my wonderland - frei nach Alice - "Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.