Marcell von Berlin – Genesis menswear collection Spring/Summer 2018

marcell-von-berlin-ss18-coultique
Im Rahmen der Fashion Week in Berlin präsentierte der sympathische Designer Marcell von Berlin seine erste Menswear Collection namens “Genesis” im WORLD OF CYBEROBICS am Alexanderplatz.

Nach dem Franziska Knuppe, Nikeata Thompson, Anna Wilken und Betty Taube den Red Carpet mit ihrem Antlitz zum Strahlen brachten, so dass Blitz und Co. überflüssig wurde, tranken wir einen Willkommensdrink und plauschten ein wenig.

marcell-von-berlin-ss18-coultiquemarcell-von-berlin-ss18-coultiquemarcell-von-berlin-ss18-coultiquemarcell-von-berlin-ss18-coultique
marcell-von-berlin-ss18-coultiquemarcell-von-berlin-ss18-coultiquemarcell-von-berlin-ss18-coultiquemarcell-von-berlin-ss18-coultiquemarcell-von-berlin-ss18-coultiquemarcell-von-berlin-ss18-coultique

Im Anschluss ging die Suche des richtigen Platzkärtchens los, denn das Dinner stand bevor, während der Vorspeise nahm Autor Abi das Treiben im Backstagebereich auf. Um das Make-up der Models, darunter u. a. Johanna Kleen, Luke Edwards, Karl Klemens, Daniel Tomislav Prpic, Jan Jankovic, Björn Swoboda, Iliana Seidel, Jennifer Schraube und Ricky Bosch, kümmerte sich unter anderem der Hair&Make-up Artist Theo Schnürer. Theo war u. a. auch für das Make-up des Haute Couture Kampagnenshootings für das Label Marcell von Berlin verantwortlich, mehr über ihn und seine Arbeit erfahrt ihr ebenfalls im Coultique-Interview aus der Rubrik “Shades of Beauty“.

marcell-von-berlin-ss18-coultiquemarcell-von-berlin-ss18-coultiquemarcell-von-berlin-ss18-coultiquemarcell-von-berlin-ss18-coultiquemarcell-von-berlin-ss18-coultiquemarcell-von-berlin-ss18-coultiquemarcell-von-berlin-ss18-coultiquemarcell-von-berlin-ss18-coultiquemarcell-von-berlin-ss18-coultiquemarcell-von-berlin-ss18-coultiquemarcell-von-berlin-ss18-coultiquemarcell-von-berlin-ss18-coultique

Nach einer leckeren vegetarischen Vorspeise folgte die Präsentation der Menswear Collection, welche sowohl sporty, als auch eine Menge Glam mit sich brachte, aber überzeugt euch doch selbst von der Kollektion.

marcell-von-berlin-ss18-coultiquemarcell-von-berlin-ss18-coultiquemarcell-von-berlin-ss18-coultiquemarcell-von-berlin-ss18-coultiquemarcell-von-berlin-ss18-coultiquemarcell-von-berlin-ss18-coultique

Herzlichen Dank für die Einladung und auf bald!

Salut, je m'apelle Elle, Visionärin. Ich bin "full of energy", freaky und selbstkritisch. Ich lasse immer mein Herz sprechen, versäume aber nie auch den power-button für's Hirn zu pushen. Ich bin kompromissbereit in wichtigen Dingen und denke oftmals in vielen Dimensionen, was aber für Innovationen und spannende Projekte hilfreich ist. Das World Wide Web mit dem unendlichen Informationsfluss von Neuem fasziniert mich immer wieder. Als meine Passion sehe ich Kunst, Design, Fotografie und Musik. Ich bin genauso unkonventionell wie mein Humor. coultique is my wonderland - frei nach Alice - "Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.