Longchamp – Oh! My dog


Dieses erste Video der 2012 Longchamp Campaign (starring Coco Rocha) wurde in Dumbo – Brookyln, New York, gefilmt. Blanca Li:” For this movie I had the desire to be silent movie character; a modern woman, sexy, funny, spontaneous.”

Wer sich seine eigene Tasche kreieren möchte, kann bei Longchamp “Tasche nach Maß” diese in 4 Schritten (Modell, Henkel, Farbe/auch Innenfutter und eigenen Initialen) gestalten.

Das ursprüngliche Unternehmen Longchamp wurde 1948 von Jean Cassegrain gegründet, in den 70er Jahren wurde die erste Fabrik in Segré eröffnet, dann folgten Boutiquen auch in Hong Kong und Japan.

Im Jahr 1980 übernahm der Sohn des Gründers und derzeitige Präsidenten des Unternehmens, Philippe Cassegrain, das Ruder und begann den Ausbau von Agenturen und Standorten in Belgien und Deutschland. Das Unternehmen begann auch mit der Produktion von Kleidung, Schals und anderen Accessoires.

1993 führte Longchamp seine “Le Pliage”-Linie ein, eine Sammlung von faltbaren Reisetaschen mit Lack- und Leder-Besatz. Die Popularität der Marke Longchamp erlaubt dem Unternehmen neue Märkte im Ausland, einschließlich der Vereinigten Staaten, zu erschließen.

In einer der letzten Aktionen war Kate Moss der Kampagne-Star. Partnerschaften mit namenhaften Designern und Künstlern, wie z. B. Jeremy Scott machten Longchamp Fashion Produkte weltweit bekannt.













Facebook
Website

Salut, je m'apelle Elle, Visionärin. Ich bin "full of energy", freaky und selbstkritisch. Ich lasse immer mein Herz sprechen, versäume aber nie auch den power-button für's Hirn zu pushen. Ich bin kompromissbereit in wichtigen Dingen und denke oftmals in vielen Dimensionen, was aber für Innovationen und spannende Projekte hilfreich ist. Das World Wide Web mit dem unendlichen Informationsfluss von Neuem fasziniert mich immer wieder. Als meine Passion sehe ich Kunst, Design, Fotografie und Musik. Ich bin genauso unkonventionell wie mein Humor. coultique is my wonderland - frei nach Alice - "Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.