GQ Best-Dressed-Man 2014

gq_best_dressed_man_14_front_coultique
GQ kürte die 100 stilvollsten Männer Deutschlands, die ausgezeichneten sind ein bunter Mix aus Schauspielern, Musikern, Modeexperten, Politikern und Wirtschaftsgrößen. Im Sonderheft, welches heute mit der Februar-Ausgabe von GQ erschienen ist, findet ihr die Ausgezeichneten.

gq_best_dressed_man_14_01_coultique

Mich hat die Wahl der ersten drei Plätze wirklich überrascht, Platz 1 belegte Daniel Brühl, Platz 2 Industriedesigner Konstantin Grcic und Platz 3 Fußballer Bastian Schweinsteiger. Weitere stilbewusste Männer sind die Dandy’s, wer hätt’s gedacht?, Matthias Schweighöfer (Platz 6), Musiker Casper landete auf Platz 23, das Moderatoren Duo Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt belegten Platz 37 und 45. Und Karl Lagerfeld, die Mode-Ikone schlecht weg, belegte nur Platz 64.

DIE TOP 10:
1. Platz:
Daniel Brühl (Schauspieler)
2. Platz: Konstantin Grcic (Industriedesigner)
3. Platz: Bastian Schweinsteiger (Fußballer)
4. Platz: David Roth & Jakob Haupt (Bloggerduo „Dandy Diary“)
5. Platz: Sandro Kopp (Künstler)
6. Platz: Matthias Schweighöfer (Schauspieler)
7. Platz: Bernhard Willhelm (Modedesigner)
8. Platz: Tom Schilling (Schauspieler)
9. Platz: Christian Lindner (Politiker)
10. Platz: Ingo Zamperoni (TV-Moderator)

Aber nicht nur die Deutschlands bestgekleideten wurden gekürt, auch die Top 10 aus Österreich und der Schweiz.

Website
Fanpage

Salut, je m'apelle Elle (23), Visionärin. Ich bin "full of energy", freaky und selbstkritisch. Ich lasse immer mein Herz sprechen, versäume aber nie auch den power-button für's Hirn zu pushen. Ich bin kompromissbereit in wichtigen Dingen und denke oftmals in vielen Dimensionen, was aber für Innovationen und spannende Projekte hilfreich ist. Das World Wide Web mit dem unendlichen Informationsfluss von Neuem fasziniert mich immer wieder. Als meine Passion sehe ich Kunst, Design, Fotografie und Musik. Ich bin genauso unkonventionell wie mein Humor. coultique is my wonderland - frei nach Alice - "Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.