Fernost Fashion


Yesstyle ist ein Webshop aus Hong Kong, der ausschließlich Mode von asiatischen Marken anbietet. Die Preise für die fernöstliche Klamotte liegen im oberen Mittelfeld und die Qualität ist nicht schlecht. Nun ist ja bekannt, dass in Asien und vor allem im Reich der Mitte folgende Weisheit gilt:

Nachahmung ist die größte Form der Respekterweisung


Deswegen ist es natürlich nicht verwunderlich, dass sich bei Yesstyle jede Menge Knock-Offs finden lassen. Das sind Kleidungsstücke, die nur das Design eines Vorbildes imitieren, jedoch keine Fälschungen, die auch den Markennamen übernehmen. Ist das nicht verboten? Nein, denn rein rechtlich gesehen, können bestimmte Schnitte oder Formen nicht einfach patentiert werden. Aber es gibt natürlich Ausnahmen. Da muss dann im Falle wie von Christian Louboutin gegen Yves Saint Laurent ein Gericht entscheiden. YSL hatte nämlich bei einigen Schuhen auch eine rote Sohle verwendet. Eigentlich das Markenzeichen von Louboutin. Am Ende bekam der Franzose Louboutin recht.


Aber zurück nach China. Ich war erstaunt, wie dreist und mit welcher Genauigkeit manche Stücke kopiert werden, wie zum Beispiel Balmain Jacken oder Pierre Hardy Schuhe. Die Marke “Deepstyle” scheint hier die Nase vorn zu haben, was Knock-Offs angeht. Abschließend muss man aber sagen, dass die asiatischen Marken auch viel eigenes Design anbieten, das durch Extravaganz besticht und sich von der breiten Masse abhebt. Wer bei Yesstyle.com bestellen möchte braucht eine Kreditkarte, etwas Geduld und muss sich bei größeren Bestellungen auf Zollgebühren einstellen! Rücksendungen werden nicht erstattet, sondern in “Yesstyle Credits” vergütet. Ein Gutschein über den bestellten Warenwert, mit dem man sich etwas neues aussuchen kann.

In diesem Sinne: Xiàcìjiàn !



Shop

Hey! Ich bin Simon (24) und früh entdeckte ich meine große Leidenschaft; die Mode. Momentan studiere ich noch Grafik-Design und arbeite bei einem großen spanischen Modekonzern. Dort bekomme ich die neusten Trends natürlich immer früh mit. Dieses Wissen teilte ich bisher auf meinem eigenen Blog Dailyfashion. Ich versorge euch mit den aktuellsten Mode-News, Magazin Covern, Editorials und Kollektionen. Sowohl aus Damen- als auch Herrenmode! Bei mir wird man in Beiträgen nicht all zu viel Text finden aber das ist teilweise auch nicht nötig. Ich lasse Bilder sprechen und somit erklärt sich vieles von selbst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.