D’AFFAIRES À PARIS – Fuck ’em!

daap_fashion_front_coultique
Das Frankfurter-Fashion-Label D’ AFFAIRES Á PARIS steht für provozierende und kecke Mode. Die Sprüche sind alles andere als leise und sprechen somit eine bestimmte Zielgruppe an. 2011 nahm das Ganze Gestalt an, zu den ersten Shirts zählen “I’m rich and you?” und “I’m beautiful and I know it!”.

daap_fashion_01_coultique

Ich trage das Tanktop “Fuck’em!” von D’AFFAIRES À PARIS, herzlichen Dank an Bastian und weiterhin viel Erfolg!

Die ganze Kollektion findet Ihr auf der Website von D’AFFAIRES À PARIS und up-to-date bleibt Ihr mit dem Like der Fanpage!

Salut, je m'apelle Elle, Visionärin. Ich bin "full of energy", freaky und selbstkritisch. Ich lasse immer mein Herz sprechen, versäume aber nie auch den power-button für's Hirn zu pushen. Ich bin kompromissbereit in wichtigen Dingen und denke oftmals in vielen Dimensionen, was aber für Innovationen und spannende Projekte hilfreich ist. Das World Wide Web mit dem unendlichen Informationsfluss von Neuem fasziniert mich immer wieder. Als meine Passion sehe ich Kunst, Design, Fotografie und Musik. Ich bin genauso unkonventionell wie mein Humor. coultique is my wonderland - frei nach Alice - "Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.