Wonchan Lee – Pornograph No.02/03


Wie auch immer man die Darstellung fleischlicher Lust bezeichnen möchte, Pornografie, die Lust am Zuschauen ist so alt, wie die Menschheit selbst. Pornografie kann sowohl als eine erotische Stimulanz, als auch als Auslöser für sexuelle Verrohung betrachtet werden.

Trägt sie dazu bei, dass Sex ohne Liebe alltäglich wird, dass sich jeder einfach nur bedient, um sich zu befriedigen oder muss man das differenzierter sehen?

Wie dem auch sei, Wonchan Lee illustriert hier die Pornografie auf eine besondere Art und Weise. Das Layout/Design ist auf jeden Fall gelungen und durch Barbie & Ken wird dem Ganzen die Obzönität genommen oder was ist eure Meinung?

Wonchan Lee: “Sensational enough to spice up the five senses, yet tasteful, classy enough to come up to the surface”.



Website!

Salut, je m'apelle Elle (23), Visionärin. Ich bin "full of energy", freaky und selbstkritisch. Ich lasse immer mein Herz sprechen, versäume aber nie auch den power-button für's Hirn zu pushen. Ich bin kompromissbereit in wichtigen Dingen und denke oftmals in vielen Dimensionen, was aber für Innovationen und spannende Projekte hilfreich ist. Das World Wide Web mit dem unendlichen Informationsfluss von Neuem fasziniert mich immer wieder. Als meine Passion sehe ich Kunst, Design, Fotografie und Musik. Ich bin genauso unkonventionell wie mein Humor. coultique is my wonderland - frei nach Alice - "Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet".

One thought on “Wonchan Lee – Pornograph No.02/03

  • Reply Wonchan Lee – vin grâce » Coultique 28. Dezember 2013 at 18:15

    […] Wonchan Lee, für sein Gespür für gutes Design ist er schon bekannt, wie z. B. aus dem Artikel “Pornograph No.02/03″. Auch dieses Mal ist er für dieses Branding und Packaging Design der Extraklasse verantwortlich. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.