Ping Pong – Hunn Wai


Der PING-PONG-Esstisch vereint zwei Vorzüge, zum einen kann man wie üblich am Tisch essen, zum zweiten danach die Kalorien durch ein intensives Workout mit dem Tennisbällchen abarbeiten.


Der Tisch mit französischem Rokoko-Muster mit Ping-Pong-Iconographie und handgedrechselten Holzbeinen wirkt durch seine glänzende Oberfläche edel. Die lange, rechteckige Vase mit dem Blumenarrangement dient als Spielnetz.

Hunn Wai, der ein begeisterter Ping-Pong-Fan ist, hat diesen klassischen Esstisch mit Tischtennis-Charakter designt.



Weitere Details:

Maße: 1530 X 2760 X 830mm
Material: DuPont™ Corian®, gold lacquer, oak
Commissioner and producer: Mein (www.mein-studio.com)
Photography: Daniel Peh K.L.

Wer fordert mich zu einem Match heraus? ;)

Salut, je m'apelle Elle (23), Visionärin. Ich bin "full of energy", freaky und selbstkritisch. Ich lasse immer mein Herz sprechen, versäume aber nie auch den power-button für's Hirn zu pushen. Ich bin kompromissbereit in wichtigen Dingen und denke oftmals in vielen Dimensionen, was aber für Innovationen und spannende Projekte hilfreich ist. Das World Wide Web mit dem unendlichen Informationsfluss von Neuem fasziniert mich immer wieder. Als meine Passion sehe ich Kunst, Design, Fotografie und Musik. Ich bin genauso unkonventionell wie mein Humor. coultique is my wonderland - frei nach Alice - "Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.