Francis Bitonti – Dita’s Gown

francis_bitonti_ditas_gown_front_coultique
Ein Hauch von Glamour liegt in der Luft, wenn die Rede von Dita von Teese ist, der No. 1 Femme Fatale. Dita von Teese ist 1972 in Rochester, Michigan als Heather Renée Sweet geboren. Sie wurde international bekannt durch ihre Ehe zu Marilyn Manson, sie arbeitet als Covergirl, Aktmodell und Schauspielerin.

Francis Bitonti ist ein Designer und Forscher aus New York. Nachdem er seinen Master of Architecture an der University von Pratt macht, arbeitete er dort auch als Gastdozent. Im Anschluss forscht er im Digital Arts and Humanities Research Center am Pratt Institute und lehrt am Rensselaer Polytechnic Institute School of Architecture.
Er gründete im Jahr 2007 das Francis Bitonti Studio nach der Erstellung eines 3D gedruckten Fahrradträger Prototyp für das New York City Department of Transportation.

francis_bitonti_ditas_gown_01_coultique

Zu seinen Projekten zählt u. a. eines mit dem Modedesigner Michael Schmidt. In Zusammenarbeit erstellten sie ein 3D-gedrucktes Kleid für die Mode-Ikone Dita von Teese. Das Kleid besteht aus fast 3.000 einzelnen Gelenken und ist mit über 12.000 Swarovski-Kristallen geschmückt.

francis_bitonti_ditas_gown_02_coultiquefrancis_bitonti_ditas_gown_03_coultiquefrancis_bitonti_ditas_gown_04_coultique



Client: Michael Schmidt Studios
Design Team: Francis Bitonti (Principal), Paul Chan, Mark Richards, Jonathan Sandoval, Austin Robey

francis_bitonti_ditas_gown_05_coultiquefrancis_bitonti_ditas_gown_06_coultiquefrancis_bitonti_ditas_gown_07_coultique

Francis Bitonti mit Dita van Tees! Zur Zeit lebt Francis Bitonti in New York.

Website
Fanpage

Salut, je m'apelle Elle (23), Visionärin. Ich bin "full of energy", freaky und selbstkritisch. Ich lasse immer mein Herz sprechen, versäume aber nie auch den power-button für's Hirn zu pushen. Ich bin kompromissbereit in wichtigen Dingen und denke oftmals in vielen Dimensionen, was aber für Innovationen und spannende Projekte hilfreich ist. Das World Wide Web mit dem unendlichen Informationsfluss von Neuem fasziniert mich immer wieder. Als meine Passion sehe ich Kunst, Design, Fotografie und Musik. Ich bin genauso unkonventionell wie mein Humor. coultique is my wonderland - frei nach Alice - "Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.