Every 43 Seconds!


Alle 43 Sekunden stirbt jemand durch Waffengewalt. Die bekannte Werbeagentur Jung von Matt hat hier für die Gesellschaft für bedrohte Völker diese Print-Kampagne umgesetzt, wie ich meine sehr offensiv und effektiv.

Gesellschaft für bedrohte Völker ist eine internationale NGO- und Menschenrechtsorganisation in Göttingen. Diese Kamapagne soll das Bewusstsein schärfen für Völker und Minderheiten, die durch ihre Regierungen bedroht, verfolgt und getötet werden.





“Menschenrechtsorganisationen wie die Gesellschaft für bedrohte Völker sind der starke Arm des Weltgewissens, das erste Element einer weltweit geübten Gerechtigkeit” (Yehudi Menuhin)

Released: December 2010
Brand name: Gesellschaft für bedrohte Völker
Product: Social Message
Agency: Jung Von Matt Germany
Country: Germany
Category: Public awareness messages

Salut, je m'apelle Elle (23), Visionärin. Ich bin "full of energy", freaky und selbstkritisch. Ich lasse immer mein Herz sprechen, versäume aber nie auch den power-button für's Hirn zu pushen. Ich bin kompromissbereit in wichtigen Dingen und denke oftmals in vielen Dimensionen, was aber für Innovationen und spannende Projekte hilfreich ist. Das World Wide Web mit dem unendlichen Informationsfluss von Neuem fasziniert mich immer wieder. Als meine Passion sehe ich Kunst, Design, Fotografie und Musik. Ich bin genauso unkonventionell wie mein Humor. coultique is my wonderland - frei nach Alice - "Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.