Don’t keep it to yourself, spread your knowledge!


Happy Birthday, WIKI ! Vor kurzem feierte Wikipedia sein/ihr 10jähriges und zwar genau am 15. Januar 2001 ging die englische Version von WIKIPEDIA online. Das muss z. B. für den Mitgründer Jimmy Wales ein erhebendes Gefühl sein, zu resümieren, wie sich alles entwickelt hat.

Wenn jeder da was schreiben kann, werden wohl auch etliche Halbwahrheiten drinstehen, wer hat das nicht mal gedacht. Zum einen muss man bedenken, dass es allgemein bei Lexika und deren geisteswissenschaftlichen Einträgen zu Mängel kommen kann und man noch bei einer anderen Quelle zur Kontrolle recherchieren sollte. Zum anderen ist es aber ein Fakt, dass Wikipedia mehr als 17 Millionen Artikel in über 270 Sprachen als Online-Magazin jedermann und jeder Frau zugänglich gemacht hat, der nach Informationen hechelt. Und das ist gut so.

Ein schneller Klick und wir wissen schon, um was geht und bei Google steht Wikipedia fast immer an erster Stelle, das brachte für Wikipedia viele Leser und somit auch gute Autoren und Google wiederum konnte gleich dem Suchenden das passende Thema liefern.

Also das mit dem Verbreiten des Wissens an Millionen hat wunderbar geklappt und die Agentur Jandl aus Bratislava (Animals) und Pulications & media (Business) wirbt mit dem Slogan: Don’t keep it to yourself und der Aussage: “Spread your knowledge to millions on Wikipedia. Become an author at wikipedia.org”.







Don’t keep it to yourself
Spread your knowledge to millions on Wikipedia. Become an author at wikipedia.org
Wikipedia 10 years of contributions by people like you

Advertising Agency: Jandl, Bratislava, Slovak Republic
Creative Director: Pavel Fuksa
Art Directors: Pavel Fuksa, Matus Nemcik
Copywriter: Adam Rovny
Photographer: Miro Minarovych
Published: February 2011

Salut, je m'apelle Elle (23), Visionärin. Ich bin "full of energy", freaky und selbstkritisch. Ich lasse immer mein Herz sprechen, versäume aber nie auch den power-button für's Hirn zu pushen. Ich bin kompromissbereit in wichtigen Dingen und denke oftmals in vielen Dimensionen, was aber für Innovationen und spannende Projekte hilfreich ist. Das World Wide Web mit dem unendlichen Informationsfluss von Neuem fasziniert mich immer wieder. Als meine Passion sehe ich Kunst, Design, Fotografie und Musik. Ich bin genauso unkonventionell wie mein Humor. coultique is my wonderland - frei nach Alice - "Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet".

One thought on “Don’t keep it to yourself, spread your knowledge!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.