• Tom Grennan – Barbed Wire

    Photo: PR

    Tom Grennans Stimme hat etwas Unverwechselbares, so rauh und intensiv und seine Songtexte etwas sehr Verletztliches, was einen direkt zum mitsummen bewegt. Beinahe wäre dieses Ausnahmetalent professioneller Fußballer geworden, jedoch geriet er mit 18 betrunken in eine Schlägerei, deren Folgen ihn nachhaltig geprägt haben. Das Erlebte verarbeitete er in seiner Musik.
    Read More

  • Ziggy Alberts – Love me now

    Photo: Photographer Zach Sanders @stuckonarockphoto

    Mit einer tollen Stimme gesegnet zu sein ist schon verdammt sexy, dann aber auch aktiv noch im Umweltschutz zu sein – wow! Der sympathischen Australier Ziggy Alberts gewährt uns mit dem Release von seiner neuen Single „Love Me Now“ ein Vorbote auf sein viertes Studioalbum.
    Read More

  • HONKA sagt “Hallo”

    Ein herzliches und unendlich lässiges “Hallo” geht heute raus an alle, die wie HONKA ihr Herz auf der Zunge tragen. Mir gefällt das Direkte, nicht lang Herumgedruckse und in zigtausend Worthülsen verpackte – wahrscheinlich bin ich aus dem Grund auch ein wahrer “Geschenke-Einpack-Legastheniker”. Ich stehe dem deutschen Sprechgesang aka Rap immer ein wenig misstrauisch gegenüber, aber so ein paar Songs gibt es da schon, bei denen bei mir die Hook zum Ohrwurm geworden ist, “Hallo” zählt eindeutig dazu.
    Read More

  • Julien Doré – Vous & moi

    Julien Doré erzählt Geschichten in Gesang verpackt mit einer warmen und sanftmütigen Stimme. Schon in jungen Jahren war Julien den Künsten, der Literatur und Musik zugewandt. Er studierte in der École des Beaux-Arts im südfranzösischen Nimes und gründete dort auch seine erste Band namens „Dig Up Elvis“. Mit einem Studienkollege coverte er Pop- und Disco-Hits unter dem Namen „The Jean d’Ormesson Disco Suicide“.
    Read More

  • Music Monday x Leroy Jönsson – Songs to survive the workweek!

    Music was my first love ist ein Zitat, welches auf mich zu 100% zutrifft. Ohne Musik wäre das Leben trostlos. Meine Stimmung kann man an meinen aktuellen Lieblingsliedern am Besten ablesen. Kürzlich stellte ich Euch das neue Album “MOUNTAIN GRADIENT” von Musiker und Model Leroy Jönsson vor, heute dürfen wir ihn in einer neuen Ausgabe des “MusicMondays” begrüßen. Mit welchen Songs er seine Arbeitswoche übersteht, erfahrt Ihr hier, Nr. 4 ist hoffentlich auch bald kein Geheimtipp mehr!
    Read More

  • RHYE – Bewegt und berührt mit seiner Musik

    Die Musik von RHYE bewegt und berührt mich immer wieder aufs Neue. Nach dem Album “Blood”, welches im Februar diesen Jahres erschienen ist, folgte kürzlich das Musikvideo zur Single “Count to Five” und besticht durch seine leisen, eingängigen funky und sexy Sounds.
    Read More

  • Music Try&Buy Powered by Apple Music (sponsored post)

    Ob nun Ed Sheeran, Taylor Swift, Justin Bieber oder Cro, seine Lieblingsmusik möchte man am liebsten unentwegt in jeder freien Minute hören. Zuhause ist das alles kein Problem, aber unterwegs sieht es da oft anders aus. Wie oft ging mein mobiles Datenvolumen in der U oder S-Bahn drauf, wie oft brach das Lieblingslied dann einfach mit einer kleinen Warnung ab. Ärgerlich? Oh ja! Doch solche Schwierigkeiten gehören der Vergangenheit an, seit es Streaming-Dienste wie Apple Music gibt.
    Read More

  • Xul Zolar – Soft Drones

    Die Liebe zur Musik und das Verlangen seinem trostlosen Heimatkaff zu entfliehen, brachte die beiden Musiker zusammen. Sänger Ronald Röttel und Gitarrist Marin Geier gründeten im Jahr 2011 ihre Band “Xul Zolar”, nachdem sie sich im Kölner “Club Scheisse” getroffen hat und sie feststellten, dass sie nicht nur ihr gemeinsames Schicksal, sondern auch die Musik verbindet.
    Read More