Sheena Liam – Stitch by Stitch

Essenziell wichtig sind Nadel und Faden! Wer Sticken im Hauswirtschaftsunterricht langweilig fand, belehrt Model und Künstlerin Sheena Liam eines besseren.

Seit sie klein war zeichnete sie Frauen, sie lässt sich sowohl von alltäglichen Dingen inspirieren wie von Musik, Zeilen aus Büchern oder auch der Fotografie. Sie mag ungewöhnliche Posen, grazile Hände und Körpersprache.

Das wunderschöne internationale Fashion Model Sheena Liam lebt zur Zeit in Los Angeles und pendelt als erfolgreiches Model zwischen den wichtigsten Metropolen der Welt. Auf ihren vielen Reisen füllte sie ihre freie Zeit mit Kreativität, so entstand auch die Idee von gestickten Bildern von Frauen, deren Haare aus dem Stickrahmen fallen.

Bevor es mit dem Sticken losgeht zeichnet Sheena Liam das Motiv auf textiles Gewebe. Übrigens, das Sticken erlernte sie als junges Mädchen von ihrer Mutter, damals fand sie diese Handarbeit eher langweilig. Als sie einmal in Singapur war, kam ihr die Idee für ein gesticktes Bild mit Zöpfen, die aus dem Stickrahmen hingen und eins ergab das andere.

In diesem Sinne: Keep calm and stitch! Stitch happens!





















Salut, je m'apelle Elle, Visionärin. Ich bin "full of energy", freaky und selbstkritisch. Ich lasse immer mein Herz sprechen, versäume aber nie auch den power-button für's Hirn zu pushen. Ich bin kompromissbereit in wichtigen Dingen und denke oftmals in vielen Dimensionen, was aber für Innovationen und spannende Projekte hilfreich ist. Das World Wide Web mit dem unendlichen Informationsfluss von Neuem fasziniert mich immer wieder. Als meine Passion sehe ich Kunst, Design, Fotografie und Musik. Ich bin genauso unkonventionell wie mein Humor. coultique is my wonderland - frei nach Alice - "Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.