Seb Janiak – The Kingdom & Mimesis

seb_janiak_the_kingdom_front_coultique
Man könnte die Seele, so Seb Janiak, mit einem Filmprojektor vergleichen. Das göttliche Licht ist durch den Filter der Seele mit Licht und Schatten getrennt. Ohne Licht und Schatten wären wir nicht sichtbar existent.

THE KINGDOM, Moon above clouds 2008
seb_janiak_the_kindom_01_coultique

THE KINGDOM, Ouverture 2009
seb_janiak_the_kindom_02_coultique

THE KINGDOM, Dyauh 2009
seb_janiak_the_kindom_03_coultique

THE KINGDOM, Above 2009
seb_janiak_the_kindom_04_coultique

THE KINGDOM, Bardo Thodol 2009
seb_janiak_the_kindom_05_coultique

Unser Bewusstsein und unser Leben gleicht der holografische Projektion einer Lichtquelle. Denn es ist nicht das Material, das den Geist schafft. Der Geist ist eine Energie. Es ist der Geist der Materie schafft. “The Kingdom”, mit dieser Fotoserie werfen wir den Blick auf ein mehrdimensionales Universum, faszinierend und mit der Erkenntnis wie klein und unwichtig wir doch in der großen Unendlichkeit sind.

The Kingdom, Sun above Clouds, 2008
seb_janiak_the_kindom_06_coultique

THE KINGDOM, Stellar Lights 2008
seb_janiak_the_kindom_07_coultique

“MIMESIS” ist Griechisch und bedeutet Nachahmung.
Es gibt einen großen Unterschied zwischen Mimesis und Camouflage im Sinne der Evolution: Tarnfähigkeit, an denen Farbe insbesondere erscheinen kann und entwickeln sich sehr schnell in einer Art durch das Zusammenspiel von Mutationen und Selektion, sondern Mimesis hingegen ist eine komplexe ko-evolutionäre Mechanismus mit drei Arten: das Modell, desto Imitator und der Betrogene.

Anordnungen von Insekten oder Schmetterlingsflügeln erschossen zu leben, mit Fotomontage in einigen Fällen.

Mimesis – Ornithogale Venusiaïs, 2012
seb_janiak_mimesis_01_coultique

Mimesis – Hemerocallis Neptunis, 2012
seb_janiak_mimesis_02_coultique

Mimesis – Hibiscus Trinium, 2012
seb_janiak_mimesis_03_coultique

Mimesis Iridis Ishtarae, 2012
seb_janiak_mimesis_04_coultique

Website
Manager


Startbild: THE KINGDOM, Fear 2011

Salut, je m'apelle Elle, Visionärin. Ich bin "full of energy", freaky und selbstkritisch. Ich lasse immer mein Herz sprechen, versäume aber nie auch den power-button für's Hirn zu pushen. Ich bin kompromissbereit in wichtigen Dingen und denke oftmals in vielen Dimensionen, was aber für Innovationen und spannende Projekte hilfreich ist. Das World Wide Web mit dem unendlichen Informationsfluss von Neuem fasziniert mich immer wieder. Als meine Passion sehe ich Kunst, Design, Fotografie und Musik. Ich bin genauso unkonventionell wie mein Humor. coultique is my wonderland - frei nach Alice - "Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.