David Mach – The Matchstick Art


David Mach, geb. 1956, ist ein schottischer Bildhauer und Installationskünstler, der in London lebt. Seine Skulpturen sind genauso spektakulär wie seine Collagen. Aufsehen erregte er z. B. mit der Polaris Skulptur in London 1983. Die Skulptur, eine lebensgroße Nachbildung eines Atom-U-Boots Polaris, bestand aus ca. 6000 Autoreifen und war ein Zeichen des Protestes gegen das nukleare Wettrüsten.

David Mach studierte an der Duncan of Jordanstone College of Art, Dundee, Schottland sowie am Royal College of Art in London. In den frühen 80er Jahren faszinierte ihn die Möglichkeit mit Streichhölzern künstlerisch zu arbeiten. Mit den farbigen Streichholzköpfen erzeugt er durch die strukturierte Oberfläche menschliche und tierische Köpfe/Gesichter und Masken und einzigartige Kunstwerke. Es entstehen Ikonen der Populärkultur.


Die Serie dreht sich um Skulpturen und Büsten ganz aus Streichhölzern und mit solchen Ikonen der Populärkultur wie Betty Boop, Marilyn Monroe und Charlie Chaplin etc. gemacht.


Mittels einer Tonform schafft er ein Modell, dann beginnt der Hauptteil seiner Kreation, das akribische Aufkleben von Streichhölzern mit verschiedenartigen Köpfen, was oft viele Monate in Anspruch nimmt. Bisher hat er in seinem Studio mehr als 350 solcher Kunstwerke erstellt.




Bei dieser Kunstausstellung lässt er seine Streichholz-Kreation in Flammen aufgehen, was durch die vielen Streichhölzer einen beeindruckenden Effekt erzielt, wenn auch nur kurz. Hierüber dürften nicht nur “Pyromanen” begeistert sein!

Website
Shop

Salut, je m'apelle Elle (23), Visionärin. Ich bin "full of energy", freaky und selbstkritisch. Ich lasse immer mein Herz sprechen, versäume aber nie auch den power-button für's Hirn zu pushen. Ich bin kompromissbereit in wichtigen Dingen und denke oftmals in vielen Dimensionen, was aber für Innovationen und spannende Projekte hilfreich ist. Das World Wide Web mit dem unendlichen Informationsfluss von Neuem fasziniert mich immer wieder. Als meine Passion sehe ich Kunst, Design, Fotografie und Musik. Ich bin genauso unkonventionell wie mein Humor. coultique is my wonderland - frei nach Alice - "Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet".

One thought on “David Mach – The Matchstick Art

  • Reply Sammino 18. Dezember 2012 at 22:03

    Great Work! What language is your site in. I will be glad to read about the works on this page in English and the motivation behind it.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.