António Soares – Yves Saint Laurent FW 2016/17 – Goodbye Hedi Slimane!

antonio_soares_hedi_slimane_front_coultique
Hedi Slimane verlässt nach vier Jahren das Pariser Luxusmodehaus Yves Saint Laurent. Der 47-jährige Designer, mit tunesischen/italienischen Wurzeln, hat die französische Traditionsmarke in den vergangenen Jahren völlig neu positioniert und den Umsatz des Hauses Saint Laurent verdoppelt.

Ein Nachfolger steht bisher noch nicht fest, branchenintern wird Anthony Vaccarello als wahrscheinlichster Nachfolger für Slimane bei Saint Laurent gehandelt, bestätigt wurde dies bisher jedoch nicht. Wir sind gespannt, welchen Weg Hedi Slimane weiter gehen wird und welche Firmen er noch prägen mag, vielleicht führt ihn sein Weg auch zurück zur Fotografie.

Modeillustrator António Soares widmete Hedi Slimane eine Reihe an Illustrationen seiner letzten Kollektion für Saint Laurent.

Im Coultique-Interview mit António Soares erfahrt Ihr mehr über den Illustrator und um up-to-date zu bleiben schaut auf der Webseite vorbei.

antonio_soares_hedi_slimane_01_coultiqueantonio_soares_hedi_slimane_02_coultiqueantonio_soares_hedi_slimane_03_coultiqueantonio_soares_hedi_slimane_04_coultique

Salut, je m'apelle Elle (23), Visionärin. Ich bin "full of energy", freaky und selbstkritisch. Ich lasse immer mein Herz sprechen, versäume aber nie auch den power-button für's Hirn zu pushen. Ich bin kompromissbereit in wichtigen Dingen und denke oftmals in vielen Dimensionen, was aber für Innovationen und spannende Projekte hilfreich ist. Das World Wide Web mit dem unendlichen Informationsfluss von Neuem fasziniert mich immer wieder. Als meine Passion sehe ich Kunst, Design, Fotografie und Musik. Ich bin genauso unkonventionell wie mein Humor. coultique is my wonderland - frei nach Alice - "Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.