McDonald’s – Wie geil ist Dustin?! (sponsored post)


Du ziehst neu in eine Stadt, ein neuer Kiez, neue Arbeit und hoffentlich coole Nachbarn. Der 19-jährige Dustin (fiktiver Charakter) hat wohl einen der „geilsten“ Nachbar überhaupt erwischt, nämlich Deutschlands Fußballer des Jahres 2016 und McDonald’s-Markenbotschafter. „Wie geil ist Dustin?!“ äh Wie geil ist dass denn?

Die Rede ist natürlich von dem 28-jährigen Jérôme (Agyenim) Boateng. Nach seiner Tätigkeit im Jugendverein Hertha BSC, dem Hamburger SV und seiner Zeit in England für Manchester City, steht er nun seit 2011 bei FC Bayern München unter Vertrag und spielt dort in der Innenverteidigung, seiner ursprünglichen Position. Zu Beginn seiner Profikarriere wurde er ebenfalls auch häufig für die rechte und linke Abwehrseite eingesetzt.

Zu seinen große Gewinnen zählt das große Triple 2013, aus deutscher Meisterschaft, DFB-Pokal und UEFA Champions League, gekürt wurden die Siege mit dem anschließenden Weltmeistertitel, den sich die deutsche Nationalmannschaft 2014 in Brasilien holte.

McDonald’s erzählt in vier kurzen Episoden eine fiktive Geschichte um die ungewöhnliche Nachbarschaft von Fußball-Ikone Jerome Boateng und Dustin. Zusätzlich zur exklusiven Web-Serie findet Ihr weiteres Bonus-Material bei McDonald’s, u. a. ein Interview mit McDonald’s-Markenbotschafter Jerome Boateng, das „Making of“ und weitere Inhalte. Die Serie wurde exklusiv für das Social Web produziert, für die Umsetzung war lucky7even Entertainment GmbH und L7Berlin zuständig.



Übrigens, McDonald’s feiert heute nicht nur den Start der neuen Web-Serie, sondern auch die Einführung des eigenen Lieferservices McDelivery. Ja, ihr habt richtig gehört, zwar konnte man seit einigen Monaten schon seinen Burger und Co. über Foodora, Lieferheld oder Pizza.de bestellen, nun kann man über McDelivery prüfen, ob man auch in den Genuss einer Belieferung durch McDonald’s kommt. Über das Jahr 2017 hinweg soll das Liefergebiet gemeinsam mit dem nationalen Logistikpartner foodora kontinuierlich ausgebaut werden, momentan ist der Service bundesweit in 25 Städten verfügbar und soll bis Ende 2017 mindestens auf 200 McDonald’s Restaurants aufgestockt werden.

sponsored by McDonald’s

All images in coultique.com are copyright restricted for coultique,
the artist or label. No reuse of images without express permission.

Leave a Comment


Name*
E-Mail*
Website

* Diese sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!