Jack Daniel’s – Supporter of the Independent (sponsored video)

jack_daniels_supporter_of_the_independent_treewalk_front_coultique
Jack Daniel’s startete 2014 mit seinem Programm namens „Supporter of the Independent“
bei dem unabhängige Freidenker mit 7.000 Euro unterstützt werden, ihre Ideen zu verwirklichen.

Zuvor stellte ich in Coultique zu Beginn des Programms bereits den Freidenker David Dollmann, welcher mit seinem Kanu von Berlin bis zur Ostsee paddelte, ebenso Freidenker, Grafiker und Autor Robin Thiesmeyer mit seinem Projekt „meta-bene“ vor, über welches Ihr mehr im Coultique-Interview von ihm lesen könnt.

Weitere interessante Freidenker waren z. B. Mariana und Karl, welche sich vornahmen einmal durch Europa zu trampen und Philip Wallisfurth aka Señor Schnu, der das größte Moosgraffiti umsetzte. Zu diesen reiht sich nun der 31jährige Künstler Christoph Both-Asmus aus Bad-Soden ein. Er hat in den Niederlanden Kunst und Design studiert, mit der großen Vision vom „Treewalk“. Der Wahlberliner absolvierte einen Stuntkurs und ist vier Monate lang auf die Bäume des Berliner Teufelsberg geklettert.

Mit seinem Freidenker-Projekt „Treewalk“ realisiert er sich nicht nur einen künstlerischen, sondern auch einen persönlichen Traum. Er möchte über den Regenwald laufen. Was als Tagtraum begann, wird nun Wirklichkeit und zwar mit der Unterstützung von Jack Daniel’s.

Zur Verwirklichung seines Traumes benötigt er einen Heliumballon, Windstille und viele dichte Bäume. Der perfekte Ort, der diese Komponenten miteinander verbindet, liegt im Urwald direkt am Äquator und heißt Gabun in Zentralafrika.

Der „Treewalk“ ermöglicht eine ganz neue Sicht auf die Geschehnisse am Boden, auf diesen anderen Blickwinkel freut sich Christoph besonders: „Die Welt von oben zu sehen bedeutet für ihn den ultimativen Ausdruck der Freiheit.“



Ihr habt auch ein großen Traum, den Ihr unbedingt umsetzen möchtet, dann bewerbt Euch beim Programm „Supporter of the Independent“ – einzige Voraussetzung, seid Feuer und Flamme für Eure Idee. Weitere Videos und Infos in Coultique oder auf der Website, Fanpage und in YouTube.

sponsored by Jack Daniel’s

Salut, je m'apelle Elle (23), Visionärin. Ich bin "full of energy", freaky und selbstkritisch. Ich lasse immer mein Herz sprechen, versäume aber nie auch den power-button für's Hirn zu pushen. Ich bin kompromissbereit in wichtigen Dingen und denke oftmals in vielen Dimensionen, was aber für Innovationen und spannende Projekte hilfreich ist. Das World Wide Web mit dem unendlichen Informationsfluss von Neuem fasziniert mich immer wieder. Als meine Passion sehe ich Kunst, Design, Fotografie und Musik. Ich bin genauso unkonventionell wie mein Humor. coultique is my wonderland - frei nach Alice - "Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.