Der neue Moscow Mule Shot von Puschkin entführt in einen traumhaften Sommer


Die Nächte werden gefühlt kürzer und die Tage länger, der Sommer kommt langsam zurück und somit die Zeit der Festivals, Grillabende und Strandbarbesuche.

Doch was rundet einen gelungenen Tag/Abend perfekt ab? Natürlich, um nicht zu dehydrieren Wasser, aber um sich eine kleine Gaumenfreude zu bereiten, tut es zwischen durch auch mal ein Eis oder ein leckerer Cocktail.

Im Trend liegen momentan Cocktails die aus Früchten, Gemüse und Kräuter bestehen, mein Favorit ist der Moscow Mule im klassischen Kupferbecher ohne viel Schnickschnack, versteht sich von selbst. Der Moscow Mule besteht aus Vodka, Ginger Beer, Limette und Gurke, er zählt zu den Highballs, was bedeutet, dass der Anteil der nichtalkoholischen Zutaten überwiegt und der Anteil der Spirituose von 2 cl bis 6 cl variiert.

Zum ersten Mal habe ich ihn während einer Veranstaltung zur Fashion Week getrunken, dass Puschkin nun eine spannende neue Art bietet, den Trend-Drink auf neue Art zu genießen, hat mich neugierig gemacht.

Im bin überzeugt, der erfrischende Geschmack eines Moscow Mules als Shot wird sicherlich das ein oder andere Festival begleiten, welches ich dieses Jahr besuchen möchte.

Frische Gurke, süß-saure Limette und scharf-würziger Ingwer, so haben wir es gerne!

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Puschkin entstanden

All images in coultique.com are copyright restricted for coultique,
the artist or label. No reuse of images without express permission.

Leave a Comment


Name*
E-Mail*
Website

* Diese sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!