Be Coultique – Daria Gleich


Die 19jährige Daria Gleich aus Nizhnii Tagil, Sverdlovskaya Oblast, Russland hat ihre Liebe zur Fotografie im Alter von 17 Jahren entdeckt. Sie lebt und arbeitet in der Nähe von Nürnberg und konzentriert sich vor allem auf die Modefotografie.

Elle:
Seit wann bist du in Deutschland? In Nischni Tagil gibt es auch eine Schule, die über ein Kooperationsprojekt mit Schüleraustausch und Deutschunterricht in Russland verfügt. Hast du dir dort bereits gute Deutschkenntnisse aneignen können?

Daria Gleich:

Ich lebe seit ca. 12 Jahren mit meiner Familie in Deutschland. Ich war 6 Jahre alt, als ich meine Heimatstadt verlassen habe. Deutschkenntnisse hatte ich nicht, allerdings habe ich mir die Sprache hier sehr schnell angeeignet.



Elle:
Ein festes Standbein ist dir sehr wichtig, du machst eine Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellte. Wie entstand der Berufswunsch Fotografin zu werden und wann hast du erkannt, die richtigen Voraussetzungen dafür zu haben? Du hast dir alles autodidaktisch beigebracht, wie soll es in Richtung Fotografie weitergehen?

Daria Gleich:

Schon in der Grundschule hatte ich überdurchschnittliches Interesse an Kunst und Gestaltung. Am liebsten habe ich gezeichnet, später auch Bilder montiert. Erst als ich eine Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte begonnen habe, habe ich mir meine erste Spiegelreflexkamera gekauft und die Fotografie für mich entdeckt. Seitdem habe ich den Stift vollkommen gegen eine Kamera getauscht. Am liebsten fotografiere ich Frauen, man kann sie sehr vielfältig ablichten. In Zukunft möchte ich weiterhin Richtung Mode gehen, die Modefotografie gibt mir sehr viel kreativen Freiraum.



Elle:
Deine Fotografie ist durch Elemente wie Romantik und Sinnlichkeit geprägt. Für dich steht im Vordergrund die Schönheit und Natürlichkeit der Frau. Welche emotionale Gefühle möchtest du mit deinen Bilder vermitteln? Bist du auch privat sehr gefühlsbetont?

Daria Gleich:

Das ist von Story zu Story verschieden, das ganze Bild muss funktionieren, nicht nur die Gefühle, die ich vermitteln möchte. Styling, Location, das Model, sowie die Grundidee sind genauso wichtig wie die Emotionen.



Elle:
Die Fotostrecke „The independent“ ist anders als deine sonstigen Bildserien. Es geht um die moderne unabhängige Frau, die ihr eigenes Spiel spielt, selbstbewusst und unabhängig ist.

Daria Gleich:

Ja, das war eine Fotoserie, die vollkommen anders war als meine sonstigen. Die moderne Frau sollte fotografiert werden, die sich nicht von Männern unterdrücken lässt. Das Projekt war wirklich eine tolle Erfahrung, wir hatten alle eine Menge Spaß.



Elle:
Wie wählst du deinen Theman aus, welche Art von Vorbereitung benötigst du, bevor du fotografierst.

Daria Gleich:

Vor allem die Musik inspiriert mich sehr, gerne höre ich mir auch ältere Lieder an (Richtung 50s,60s). Die haben einen wirklichen Charme. Mir kommen die Geschichten dann einfach durch den Kopf.
Manchmal blättere ich auch einfach durch Magazine und lese einige Artikel, dann kommt mir auch die ein oder andere Idee. Wenn ich das Thema, was fotografiert werden soll gefunden habe, suche ich mir ein Team zusammen, welches meine Idee mit mir verwirklichen möchte.



Elle:
Gibt es ein Shooting, bei dem du besonders aufgeregt warst oder bist du bei allen Shootings sehr gelassen?

Daria Gleich:

Ich denke, ich bin weder aufgeregt, noch gelassen, vor einem Shooting bin ich eigentlich nun ja, ganz normal ;-).



Elle:
Das ist bei mir bei Präsentationen so, dass ich erst aufgeregt bin, dann aber in der Stunde der Wahrheit sehr ruhig und ausgeglichen bin. 😉

Gibt es große Fotografen, die dich inspirieren bzw. die für dich Vorbilder sind?

Daria Gleich:

Ich bin ein großer Fan von Helmut Newton, seine Werke haben unbeschreiblich viel Ausdruck und Leidenschaft.



Elle:
Ja, Helmut Newton war ein beachtlicher Starfotograf mit einem ganz speziellen Blick auf die Frau. Seine Bilder sind unvergesslich.

Du suchst ab nächstes Jahr eine Assistenzstelle bei einem Mode-/Beauty-Fotografen. Wer hier interessiert hat, sollte sich wohin wenden?

Daria Gleich:

Mich einfach kontaktieren unter: www.gleichdaria@gmail.com

Vielen lieben Dank!

Elle:
Ich habe zu danken und wünsche dir eine erfolgreiche Zukunft und viel Glück. Wir hören wieder voneinander!




I’m Coultique, because life is beautiful.

Website
Fanpage

Share and Enjoy

Pinterest
All images in coultique.com are copyright restricted for coultique,
the artist or label. No reuse of images without express permission.

Leave a Comment


Name*
E-Mail*
Website

* Diese sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!