Marta Bevacqua – the bird

marta_bevacqua_the_bird_front_coultique
Frei wie ein Vogel, den Wind spüren, die Natur riechen, von der Sonne geküsst werden. Sowohl Freiheit im Geiste als auch im physischen Erleben, davon träumen alle und erleben tun es doch nur wenige. Doch wer ist schon richtig frei? Der Bäcker von nebenan, der sein eigener Herr ist, unterliegt ebenfalls Vorschriften, der bekannte Modedesigner auch, welcher auf seine zahlende Kundschaft angewiesen ist. Um frei wie ein Vogel zu sein, können wir uns nur von Erwartungshaltungen anderer befreien, von dem, was wir nicht mögen und nach dem streben, wie wir gerne leben und sein wollen.

Mehr von Fotografin Marta Bevacqua erfahrt Ihr im Coultique-Interview und um up to date zu bleiben schaut auf ihrer Webseite vorbei.

marta_bevacqua_the_bird_01_coultiquemarta_bevacqua_the_bird_02_coultiquemarta_bevacqua_the_bird_03_coultiquemarta_bevacqua_the_bird_04_coultiquemarta_bevacqua_the_bird_05_coultiquemarta_bevacqua_the_bird_06_coultiquemarta_bevacqua_the_bird_07_coultiquemarta_bevacqua_the_bird_08_coultiquemarta_bevacqua_the_bird_09_coultique

Photographer: Marta Bevacqua
Model: Iva Varvarchuk //Euphoria Fashion Agency

Salut, je m'apelle Elle (23), Visionärin. Ich bin "full of energy", freaky und selbstkritisch. Ich lasse immer mein Herz sprechen, versäume aber nie auch den power-button für's Hirn zu pushen. Ich bin kompromissbereit in wichtigen Dingen und denke oftmals in vielen Dimensionen, was aber für Innovationen und spannende Projekte hilfreich ist. Das World Wide Web mit dem unendlichen Informationsfluss von Neuem fasziniert mich immer wieder. Als meine Passion sehe ich Kunst, Design, Fotografie und Musik. Ich bin genauso unkonventionell wie mein Humor. coultique is my wonderland - frei nach Alice - "Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.