Greg Anderson – Beardist 2014

greg_anderson_beardist_2014_front_coultique
Rauh, wild und hocherotisch, der Bart! Der Haarwuchs im Gesicht feiert seit längerem sein Comeback und wird so schnell nicht mehr aus der Mode kommen, heute zum Weltmännertag widmen wir uns dem wohl männlichsten Attribut, das man öffentlich präsentieren darf.

Nach der bereits von mir vorgestellten 2013 Porträt-Serie realisierte der kalifornische Fotograf Greg Anderson seine Fortsetzung der Porträt-Serie.

greg_anderson_beardist_2014_01_coultiquegreg_anderson_beardist_2014_02_coultiquegreg_anderson_beardist_2014_03_coultiquegreg_anderson_beardist_2014_04_coultiquegreg_anderson_beardist_2014_05_coultiquegreg_anderson_beardist_2014_06_coultiquegreg_anderson_beardist_2014_07_coultiquegreg_anderson_beardist_2014_08_coultiquegreg_anderson_beardist_2014_09_coultiquegreg_anderson_beardist_2014_10_coultiquegreg_anderson_beardist_2014_11_coultiquegreg_anderson_beardist_2014_12_coultiquegreg_anderson_beardist_2014_13_coultiquegreg_anderson_beardist_2014_14_coultique

Salut, je m'apelle Elle (23), Visionärin. Ich bin "full of energy", freaky und selbstkritisch. Ich lasse immer mein Herz sprechen, versäume aber nie auch den power-button für's Hirn zu pushen. Ich bin kompromissbereit in wichtigen Dingen und denke oftmals in vielen Dimensionen, was aber für Innovationen und spannende Projekte hilfreich ist. Das World Wide Web mit dem unendlichen Informationsfluss von Neuem fasziniert mich immer wieder. Als meine Passion sehe ich Kunst, Design, Fotografie und Musik. Ich bin genauso unkonventionell wie mein Humor. coultique is my wonderland - frei nach Alice - "Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.