Christophe Jacrot – The Sound of Rain and Snow


Für den französischen Fotografen Christophe Jacrot gibt es zwei große Möglichkeiten, die Welt zu fotografieren. Zum einen unter dem Druck “es gibt viel zu tun” oder aber die Fotografie zu sublimieren. Er entschied sich für das Letztere.

Christopher Jacrot liebt die Romantik, auch mit Regen und Schnee, es gibt kein “schlechtes Wetter” für ihn. So öffnet sich eine visuelle Welt, die viel fotografischer Spielraum, reich an subtiler Beleuchtung, bietet.
Tokyo


Sein Ansatz ist bewusst bildhaft und emotional. Der Mensch steht nicht direkt im Mittelpunkt, sondern muss der jeweiligen Wettersituation trotzen und sie als unabdingbar annehmen.

New York


Er versteht es in Alltagssituationen wunderschönen Fotografien Romantik zu verleihen und Emotionen zu wecken. Seine Bilder erhalten durch Lichtspielereien eine ungeheuerliche Ausstrahlungskraft. Christophe Jacrot fängt mit seiner Kamera die kleinen Augenblicke unseres Lebens ein und verleiht ihnen ein ganz besonderes Flair.

Paris


Jede Metropole, ob New York, Hong Kong, London, Paris und jede Wetterlage, ob Regen, Schnee oder Wind fasziniert von heute nicht nur ihn, sondern auch alle die seine Bilder wahrnehmen.

Hongkong

London

Italien



Webseite

Share and Enjoy

Pinterest
All images in coultique.com are copyright restricted for coultique,
the artist or label. No reuse of images without express permission.

Leave a Comment


Name*
E-Mail*
Website

* Diese sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!