Models we LOVE – Nastasia Köchy


Heute präsentieren wir euch in unserer Serie „Models we love“ Nastasia Köchy.

Age: 18
Love or money: Am liebsten beides!
Favourit fashion-label: Roberto Cavalli



Ich mochte es schon immer vor einer Kamera zu stehen! Als Kind wurde ich oft von meinen Eltern fotografiert und gefilmt, deswegen bin ich quasi damit aufgewachsen. Ich habe es geliebt die Schuhe meiner Mama anzuziehen und mich mit meinen Freunden zu verkleiden und anzumalen… Oft wurde ich angesprochen, ob ich nicht Lust hätte als Model zu arbeiten. Erst habe ich mir nicht viel dabei gedacht, aber so viele Menschen konnten sich schließlich nicht irren. Mit 13 Jahren begann ich dann erste kleine Fotojobs zu machen, bis ich mich dann mit 14 in einer Berliner Modelagentur vorstellte. Glücklicherweise hat es gleich geklappt und ich kam bei Viva Models unter Vertrag. An Wochenenden und in den Schulferien verbrachte ich nun meine Freizeit damit, an meiner Modelkarierre zu arbeiten. Meine erste Fashion Week war in London, damals war ich noch 14 – also noch sehr jung! Dann folgten Fashion Weeks in Berlin und mit 16 Jahren ging ich nach Paris zur Fashion Week und arbeitete zum Beispiel für Emanuel Ungaro.

Ich erinnere mich gerne an diese Zeit zurück, denn es war nie langweilig, eher im Gegenteil, die aufregendste Zeit die ich hatte! Ich lernte viele interessante Leute kennen und knüpfte so meine ersten Kontakte in der Modewelt. Durch diesen Job habe ich viel gelernt und ich freue mich auf noch viele spannende Jobs! In diesem Jahr habe ich die Schule beendet und kann jetzt hauptberuflich als Model arbeiten. Momentan bin ich in Mailand und geplant ist als nächstes New York, denn das ist mein größter Traum.



Elle:
Auf welchem Titelbild würdest du dich selbst einmal gerne sehen?

Nastasia Köchy:

Auf der Vogue!



Elle:
Wie hälst du dich körperlich und geistig in Form?

Nastasia Köchy:

Ich bin die letzten zwei Jahre in einem Fitnessstudio gewesen um mich fit zu halten. Ich mag es außerdem sehr an der frischen Luft zu sein um Energie zu tanken. Zum Beispiel fahre ich Inliner oder gehe joggen. Es ist sehr wichtig, einen guten Körper zu haben und in Shape zu sein, damit man als Model erfolgreich arbeiten kann. Dünn sein allein reicht nicht aus! Und deswegen achte ich nicht nur auf gesunde Ernährung, sondern auch auf viel Bewegung. Wenn ich unterwegs bin, laufe ich ab und zu einfach mal ein bisschen schneller oder nehme die Treppe anstatt den Aufzug…

Wenn ich mich geistig fit halten möchte, lese ich oder lerne Sprachen, denn ich finde es sehr wichtig, die Sprache zu verstehen in dem Land, wo ich gerade unterwegs bin und mich dort auch verständigen zu können.



Elle:
Welchen Tipp würdest du jemandem geben, der sich zum ersten Mal bei einem Casting vorstellt?

Nastasia Köchy:

Sei so natürlich wie möglich, verstelle dich nicht und zeige deine Persönlichkeit! Außerdem solltest du auf ein gepflegtes Erscheinungsbild achten. Sei freundlich und höre gut zu, wenn man mit dir redet.



height: 180cm
suite size: 34
bust: 84
waist: 59
hips: 89
shoes: 39
hair: red blond
eyes: brown

modelagency: Viva models (Berlin)

Photographer:
Thomas Seifert
Marco Rothenburger
Enzo Laera


Fashion:
Label F.Rau

Share and Enjoy

Pinterest
All images in coultique.com are copyright restricted for coultique,
the artist or label. No reuse of images without express permission.

Leave a Comment


Name*
E-Mail*
Website

* Diese sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!