funnygreenhippo – THE STAMPEDE

funnygreenhippo_stampede_front_coultique

Man entschließt sich spontan zu einem Shooting on location, Equipment muss nun zum einen handlich, nicht allzu schwer, jedoch aber einen sicheren Stand aufweisen. Dabei ist die Stabilität bei einem Stativ natürlich das A und O, man kommt versehentlich mal an das Stativ, das Kabel des Blitzes oder des Scheinwerfers ist im Weg oder der Wind wird stärker und macht das Lichtstativ instabil.

More >
29.Sep

Ekaterina Belinskaya – Create a vision

ekaterina_belinskaya_front_coultique

Mysteriöse Szenerien, spannende Lichtsetzungen und ein elfengleicher Stil, genau die Rede ist von der russischen Fotografin Ekaterina Belinskaya. Ekaterina wurde am 1988 in Moskau sozusagen mit dem Reagenzglas in der Hand geboren, so studierte sie Ingenieurökologie, bevor sie ihre kreative Seite während des Studiums entdeckte.

More >
28.Sep

MICHALSKY PARFUMS BERLIN – „Welcome to the top“

michalsky_parfums_berlin_front_coultique

Es duftet nach einer selbstwussten und zielstrebigen Generation, der Duft störmt aus dem Hause MICHALSKY BERLIN. Der Designer Michael Michalsky launcht unter MICHALSKY PARFUMS BERLIN eine neue Parfüm-Linie namens "Welcome to the top" für Frauen und Männer.

More >
27.Sep

Pearly Wong – SS 16

pearly_wong_ss16_front_coultique

Das gleichnamige Label der malaiische Designerin Pearly Wong ist in Singapur und Malaysia schon längst kein unbekanntes Label mehr, nun wagt sich Pearly Wong zum zweiten Mal zur Mercedes-Benz Fashion Week nach Deutschland und bringt einen Hauch Avantgardismus mit. Eine gute Entscheidung, sie präsentiert eine monochrome Kollektion mit außergewöhnlichen Silhouetten.

More >
24.Sep

Emanuele Ferrari – Linda Morselli

emanuele_ferrari_linda_morselli_front_coultique

Einen süßen Morgen bereitet uns heute der italienische Fotograf Emanuele Ferrari mit einem Shooting mit Model Linda Morselli | Next Management. Der eine oder andere mag die brünette Schönheit auch von der Seite des italienischen Motorradrennfahrers, Valentino Rossi, welcher mit seinen neun Weltmeistertiteln zu den erfolgreichsten der Geschichte zählt, kennen.

More >
24.Sep

Anastasia Fursova – Loona

anastasia_fursova_loona_front_coultique

Sobald man sich entschieden hat, stellt sich die Frage, wen man heiratet, nein, Spaß, wann man heiratet. Als klassische Monate gelten Mai und Juni, aber September und Oktober können auch einen sehr romantischen Reiz haben.

More >
23.Sep

rebekka ruétz – A touch of Frida – SS 16

rebekka_ruetz_a_touch_of_frida_ss16_front_coultique

Streng hochgesteckte Haare geziert mit Blumengränzen, überdimensionale Gürtel und Augenbrauen-Prints, bei der neuen Frühjahr/Sommerkollektion 2016 wurde die mexikanische Malerin Frida Kahlo wiedergeboren. Während der Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin zeigte Rebekka Ruetz ihre farbenfrohe Kollektion "A touch of Frida".

More >
21.Sep

Marta Bevacqua – Moon nocturne

marta_bevacqua_moon_nocturne_front_coultique

Die Mond hebt das Irrationale hervor, die Nacht lebt von der Stille, sie lässt uns träumen von der Zukunft und die Vergangenheit vergessen. Mit einer Vollmondnacht assoziieren wir sowohl Romantik, als auch Mystik.

More >
17.Sep

Marc Cain – Future Romance – SS 16

marc_cain_ss_16_future_romance_front_coultique

Der jungfräuliche Sommer 2016 tanzte mit einer verträumten Leichtigkeit über den begrünten Laufsteg. Inspiriert vom Film "Picknick am Valentinstag" kreierte Chefdesignerin Karin Veit die neue Marc Cain Frühjahr/Sommer Kollektion 2016 namens "Future Romance" und interpretiert die Romantik neu, mit Looks, die einen gewissen Bohemian-Chic mit Retro-Elementen aufweisen. Designerin Karin Veit setzt auf Spitze, Häkeloptik und Stickereien mit Perlen, so entwarf sie eine Kollektion für die heißen Sommertage 2016.

More >
16.Sep

Shiver – culture d’images

shiver_rayfresh_front_coultique

Wer nach sinnlicher Fotografie an diesem trüben Sonntag sucht, wird bei den Fotografien des französischen Fotografens Shiver fündig. Bei dem Suchbegriff "Shiver Rayfresh" wird man zu erotischer Fotografie weitergeleitet. Nicht obszön, ästhetisch das Besondere aus den Models herauszuholen, den Glanz in ihren Augen zu zeigen, das natürliche Bild ihrer Schönheit in seinen Fotografien einzufangen, darin besteht die Kunst und die Passion von Shiver.

More >
13.Sep