Laura Marling – Next Time


Im zarten Alter von 18 Jahren releaste sie ihr Debütalbum „Alas, I Cannot Swim“, darauf folgten vier weitere Alben, nun steht ihr Album „Semper Femina“ in den Startlöchern und das innerhalb von 8 Jahren Solokarriere. Am 10. März ist es nun soweit, das sechste Album der Britin erscheint.



Laura Marling ist eine Bereicherung für die Folk-Szene, was wir nicht zuletzt seit dem Song „Soothing“ wissen, nun trumpft sie mit dem Song „Next Time“ auf.

Je mehr ich von dem neuen Album „Semper Femina“ höre, desto überzeugter bin ich, dass wir uns auf ein unglaublich intimes und gefühlvolles Album freuen können.



Next Time ist der zweite von insgesamt drei Clips, bei dem Laura Marling selbst Regie führte und Ally Green übernahm die Choreografie. Ally Green ist eine Regisseurin und Choreografin, ansässig in London, sie arbeitete schon mit diversen bekannten Künstlern zusammen. Sie gibt Coachings und arbeitet Choreografien für Musikvideos aus.

All images in coultique.com are copyright restricted for coultique,
the artist or label. No reuse of images without express permission.

Leave a Comment


Name*
E-Mail*
Website

* Diese sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!