The Holding


Vor kurzem arbeitete Filmproduzent Alex Boden mit den Regisseuren Stephen Daldry und Quentin Tarantino zusammen. Er genießt es mittendrin im Filmgeschehen der Filmindustrie (in Großbritannien und zunehmend auch international) durch seine zwei Produktionsfirmen Pistachio Pictures und Red Sun Pictures zu sein.

1999 realisierte er das Unternehmen Pistachio Pictures, um auch viele talentierte britische Filmemacher mit einem guten Start zu unterstützen. Er arbeitet mit Partnern wie Paramount, Disney, UK Film Council, BBC, ITV, ART, Lionsgate, iTunes zusammen.

Zu seinen letzten Produktionen gehört u. a. der Suspence Thriller „The Holding“, released durch Lionsgate im September 2011.


Weitere geplante Projekte sind der Action Thriller „REPLAY“ mit Dreharbeiten in Kanada und der Psychothriller „Daydream Believer“.

Bereits mit dem Kurzfilm One Hundredth of a Second arbeitete Alex Boden mit Susan Jacobsen zusammen. Die Regisseurin Susan Jacobsen ist fasziniert von der menschlichen Natur und den emotionalen Extremen des Individuums und das spiegelt sich auch in ihren Filmen wieder.Susan`s erster Spielfilm ist nun dieser spannungsgeladene Thriller „The Holding“.


Cassie lebt mit ihren beiden Töchtern Hannah und Amy auf einem Hof, der gerade mal so viel für ein spärliches Leben abwirft. Die Erinnerung an ihren Ehemann Dean lässt sie nicht mehr los. Sie denkt darüber nach ihr Land zu verkaufen. als acht Monate nach dem schrecklichen Ereignis, wie aus dem Nichts, ein Mann namens Aden auftaucht und sich als ein alter Kumpel ihres Mannes vorstellt. Vorübergehend möchte er sich auf dem Hof einquartieren, dann macht er Cassie immer mehr den Hof. Aden hat eine besondere Vorstellung von einer eigenen Familie und hält Cassie und ihre Töchter immer mehr als seine Gefangenen Er schreckt vor nichts zurück, um das zu bekommen, was er sich vorgenommen hat. Ein Katz- und Mausspiel beginnt und Cassie und ihre Tochter sind gezwungen etwas zu unternehmen und sich von ihrem Peiniger zu befreien. The Holding ist ein Thriller über die zerstörerische Macht von Geheimnissen.

Manchmal lassen sich unsere schlimmsten Geheimnisse nicht einfach so begraben und manchmal, ist das was wir denken, dass es ist richtig ist, gerade der gefährlichste Weg überhaupt.



Titel: The Holding
Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 2011
Länge: 90 (Min.)

CAST & CREW
Regie: Susan Jacobson
Drehbuch: James Dormer
Kamera: Nic Lawson
Schnitt: Jens Baylis
Musik: James Edward Barker, Natalie Ann Holt
Hauptdarsteller: Vincent Regan, Georgia Groome, Kierston Wareing, David Bradley, David Hobbs

Weitere Infos!

Share and Enjoy

Pinterest
All images in coultique.com are copyright restricted for coultique,
the artist or label. No reuse of images without express permission.

Leave a Comment


Name*
E-Mail*
Website

* Diese sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!