Standing up for Freedom – Amnesty International


Amnesty International steht für Menschenrechte. Ich habe hier an dieser Stelle schon mehrfach von den beeindruckenden Kampagnen dieser wichtigen Organisation berichtet. Seit der britische Anwalt Peter Benenson den Grundstein für Amnesty International legte, sind 50 Jahre vergangen und eine Bewegung von über 3 Millionen Menschen in 150 Ländern auf dieser Welt entstanden.

Am 27. und 28. Mai d. J. wurde die Idee, dass einzelne Menschen gemeinsam viel ändern können mit ein Festakt und mit Aktionen am Brandenburger Tor gefeiert und der 6. Amnesty-Menschenrechtspreis wurde an den Menschenrechtsverteidiger Abel Barrera Hernández verliehen.

Das hier ist der offizielle Spot für den 50. Jahrestag von Amnesty International, von Carlos Lascano von Eallin, von Motion Kunst und Dreamlife Studio produziert, mit Musik von Oscar-Preisträger Hans Zimmer und Nominee Lorne Balfe.



Director: Carlos Lascano
Music: Hans Zimmer, Lorne Balfe
Producers: Lukáš Skalník, Martin Hovorka, Paula Lema, Carlos Lascano
Production Managers: Ivanna Kozak, Pavla Martinovská, Martin Štefan / Script: Carlos Lascano, Paula Lema
2D, 3D Team: Ji?í Forejt, Martin Hanschild, Josef Kasal, Pavel Kout, Martin Li?ko, Dmitry Medinsky, Ond?ej P?idal, Renata Stránská
Matte Painter: Leo Verrier
Puppet Animation: David Sukup
Scale models: Pavel Kout, Ji?í Ml?ák, Marek Skalník
Cast: Monika ?ezní?ková
Technical support: Jan ?ada, Jakub Gobel
Sound Postproduction:
Basefloor Michal Dvo?ák
Sound Designer: Michal Dvo?ák
Final Color Grading: Jan ?erný

Und hierzu noch das Making of:

Share and Enjoy

Pinterest
All images in coultique.com are copyright restricted for coultique,
the artist or label. No reuse of images without express permission.

Ein Kommentar

  • Kosho am 28.10.2011 um 17:13 Uhr:

    Danke Elena, für den Link zu diesem bewegenden Kurzfilm.

Trackbacks


Leave a Comment


Name*
E-Mail*
Website

* Diese sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!