Michalsky StyleNite SS13


Mit 12 Jahren las Michael Michalsky im Stern fasziniert über eine Fotoreportage von Karl Lagerfeld. Heute ist er national und international nicht mehr aus der oberen Fashion-Liga wegzudenken. Karl Lagerfeld: “Michael Michalsky ist für mich das Symbol der Berliner Mode. Er repräsentiert den Zeitgeist der Stadt, den Humor der Stadt und hat ein Talent, was dort nötig war, um der Welt zu beweisen, dass Berlin eine Modestadt ist, mit der man rechnen muss.”

Michael Michalsky setzt modische Maßstäbe und gilt in der Branche als einer der besten und einflussreichsten deutschen Designer. Er kooperiert mit großen Konzernen wie Mercedes Benz, Sony, DHL und Wella und ist bekannt für seine Zusammenarbeit mit internationalen Künstlern.

Die MICHALSKY-FASHION-Shows sowie auch seine After-Show-Parties zur Berliner Fashion-Week sind legendär.



Auf der diesjährigen MBFW in Berlin hieß es wieder “Be styled for Michalsky!”. Das Highlight der Woche, die Michalsky StyleNite öffnete ihre Pforten im Tempodrom. Es waren 1.500 Gäste am Start. Alles was Rang und Namen hatte, gab sich die Ehre, um Michael Michalsky’s Collection zu zelebrieren. Das Kollektionsthema für SS 2013 lautet “Personal Sunshine” und widmet sich dem Leben der Großstadtmenschen, ihrer Flexibilität, Schnelligkeit, wechselnden Jobs und Social Networks. Dieses Mal durften wir uns ausschließlich über MICHALSKY Mode freuen, weitere Shows anderer Labels, wie zuvor mit Kaviar Gauche oder Roeckl gab es dieses Mal nicht. MICHALSKY women und men wurde zum ersten Mal getrennt präsentiert.

Michael Michalsky: „MICHALSKY MEN verkauft sich immer besser und mehrere Handelspartner haben uns empfohlen, der Männerkollektion jetzt einen stärkeren Auftritt zu geben. Diesem Wunsch folge ich gern. Es gab wieder verschiedene Anfragen anderer Labels, ihre Shows auf der StyleNite zu zeigen. Aber diese StyleNite wird ausschließlich MICHALSKY Mode präsentieren.”

Nicholas Beutler, der Fotograf/Kameramann sowie ich erlebten einen unvergeßlichen Abend. Ein großes Danke an Michael Michalsky!!!

Men


Women


Eröffnet wurde die Show mit der Men Collection gefolgt von der Women Collection, abgesehen von den Shows erwartete uns ein Flying Diner und die sagenhafte After-Show-Party. Wer nicht live vor Ort sein konnte, hatte die Möglichkeit, die StyleNite per Livestream bei zu verfolgen.

Let’s celebrate MICHALSKY!

Website
Fanpage



Nach seinem Abitur in England entschließt sich Tobias Tröndle, statt Marketing oder BWL zu studieren, die Tröndle Coiffeure-Dynastie in der 3. Generation weiterzuführen.

Heute entwickelt er u. a. als Trendscout und Trendcoach für WELLA Frisurenshows und ist verantwortlich für Training und Schulung der Trendmode. Er ist Gewinner von nationalen und internationalen Meisterschaften und auf wichtigen Shows in New York und Los Angeles vertreten. Bei Michael Michalsky hat er stets seine Auftritte.

Als ich das erste Mal vor ca. 5 Jahren in Berlin war, besuchte ich den Tröndle-Salon im KaDeWe Berlin. Heute hat er in Frankfurt/Main seinen renommierten Salon.



Fotos i. A. von Coultique: Nicholas Beutler

Share and Enjoy

Pinterest
All images in coultique.com are copyright restricted for coultique,
the artist or label. No reuse of images without express permission.

5 Kommentare

  • Lukas am 05.08.2012 um 21:35 Uhr:

    Hola Elena,
    schöner Beitrag und schön, dich beim Michalsky-Interview kennengelernt zu haben.
    Bis zur nächsten StyleNite!
    Lukas

    • Elle am 08.08.2012 um 19:28 Uhr:

      Gleichfalls, Lukas und ganz viele Grüße!


Leave a Comment


Name*
E-Mail*
Website

* Diese sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!