Mercedes-Benz Fashionweek Berlin 2011


“Das Jahr beginnt mit dem renommiertesten Catwalk-Event Deutschlands” – und wer ist nicht dabei – wir. Durch zeitliche Probleme können Christian und ich nicht vor Ort sein und euch live berichten.


Die Fashionweek hat am 19.01.11, bereits zum 8. Mal, die Modepforten geöffnet, und präsentiert euch eine facettenreiche Vielfalt der neusten Kollektionen von deutschen und internationen Designern. 40 Labels gingen an den Start u. a. Gockel, Kaviar Gauche, Ida Sjöstedt, Schumacher, Patrick Mohr, Guess Jeans, HUGO und das belgischen Labels A. Friend by A.F. Vandevorst. Unter den Schausteller dürfen natürlich LALA Berlin, Rena Lange, Michalsky nicht fehlen.



Das belgische Designer Duo von A.F. Vandevorst zeigte heute erstmals seine Zweitlinie A.Friend in Berlin. A.Friend besticht durch preiswerte, tragbare und bequeme Mode. Die Kollektion setzt auf den Lagenlook. Sie besteht aus Hosenanzüge, Maxi-Röcke, Stickjacken, Minikleider mit asymmetrischen Schultern oder Drapierungen, in gedeckten Farben wie Braunrot, Tiefschwarz, Altrosa und Wüstensand. Jersey- und Wollmaterialien, sowie doppeltbeschichtete Viskose wurde in den Modeln verarbeitet. Abgerundet wird A.Friend Herbst/Winterlinie mit überlangen Lederhandschuhen, XXL-Krägen, Sneakers, Cowboyboots und das absolute Must-Have ist der doppelreihige Gürtel in den Tönen Schwarz und Braun.



Der Bühnenauftritt mit weihraucharomatischen Nebelschwaden und funkelnde Glitzerkugeln in Szene gesetzt untersützt wurde der Auftritt durch die schrägen Frisuren der Models. Diese trugen ihr Haar quer über das Gesicht, Augen, Nase und Mund waren kaum noch zu erkennen, Stürze gab es trotzdessen keine.

Share and Enjoy

Pinterest
All images in coultique.com are copyright restricted for coultique,
the artist or label. No reuse of images without express permission.

Leave a Comment


Name*
E-Mail*
Website

* Diese sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!