Kleiderei – Dress up!

kleiderei_front_coultique
Wer kennt das nicht, der Kleiderschrank ist immer leer, egal wie sehr er doch am überlaufen ist, das passende findet sich für jedes Event eh nicht. In dieser Hinsicht wird eine Frau wohl nie satt, ob nun die coolen Bikerboots fehlen oder doch noch eine Lederbomberjacke, irgendwas ist es doch immer. Und wenn wir dann zum tausendsten Mal bei der lieben Freundin Ina von gegenüber klingeln und gemeinsam suchen und tauschen, wir landen letztendlich doch in der Stadt, um uns beide glücklich zu machen. Doch nun kommt Kleiderei oder besser gesagt, ist schon länger da.

kleiderei_01_coultique
Das Konzept hinter Kleiderei ist einfach und zugleich wirklich genial, man fühlt sich wie bei seiner besten Freundin, Kleider leihen für das erste Date mit Mr. X oder auch einen dicken Pull für den ersten Winterurlaub. Die Auswahl ist riesig und geht von Basics über zahlreiche Outfits von Jungdesignern. Ausgeliehen werden können bis zu 4 Teile einen Monat lang und können im Anschluss oder auch früher gegen vier andere Kleidungsstücken ausgetauscht werden und das ganze für nur 14 € im Monat.

kleiderei_02_coultiquekleiderei_03_coultique

Hinter Kleiderei stecken Pola Fendel und Thekla Wilkening, die nach einem erfolgreichen Jahr in Hamburg ihren zweiten begehbaren Kleiderschrank in Berlin am 02. November eröffnen. Wer also Lust hat, sollte die Eröffnung auf keinen Fall verpassen, sie startet um 19 Uhr mit Musik von Warts of Slytherin und ist ab dem Tag immer montags bis mittwochs in der Flughafenstraße 50 (Neukölln) Euer zweites Zuhause.

.. und jetzt einmal umziehen bitte!

Website
Fanpage

Share and Enjoy

Pinterest
All images in coultique.com are copyright restricted for coultique,
the artist or label. No reuse of images without express permission.

Leave a Comment


Name*
E-Mail*
Website

* Diese sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!