Issey Miyake – BAO BAO

issey_miyake_front_coultique
Wer kennt nicht Issey Miyake?! Spacig geht es zu bei der Taschenkollektion BAO BAO, ob in metallig oder bunt schillernd, hier findet jeder, aber wirklich jeder mit Sinn für Trends, die richtige Tasche für alle Gelegenheiten.

issey_miyake_01_coultiqueissey_miyake_02_coultique

Issey Miyake ist 1938 in Hiroshima geboren, er studierte an der Kunsthochschule Tama Grafik-Design in Tokio und ist heute ein bekannter japanischer Modedesigner und Gründer der nach ihm benannten Modemarke.

issey_miyake_at_random_01_coultiqueissey_miyake_at_random_02_coultiqueissey_miyake_at_random_03_coultiqueissey_miyake_at_random_04_coultiqueissey_miyake_at_random_05_coultiqueissey_miyake_at_random_06_coultiqueissey_miyake_rock1_01_coultiqueissey_miyake_rock1_02_coultiqueissey_miyake_rock1_03_coultiqueissey_miyake_03_coultiqueissey_miyake_04_coultiqueissey_miyake_05_coultiqueissey_miyake_pass_case1_01_coultiqueissey_miyake_pass_case1_02_coultiqueissey_miyake_pass_case1_03_coultiqueissey_miyake_pass_case1_04_coultique

Er legte damals bei seiner Mode das Augenmerk schon hauptsächlich auf das Design, er arbeitete für Laroche und Givenchy. Er ist bekannt für farbenfrohe Seidenstoffe und federleichte Polyester-Materialien, innovative Stücke und seine handwerklichen Details. Man erinnere sich an Pleats Please Issey Miyake, bei der Polyester-Kollektion für Damen hat er unüblicherweise deren Teile zuerst zugeschnitten und vernäht und dann plissiert. Unter seinem Label Issey Miyake erscheinen Damen- und Herrenbekleidung, Accessoires, Armbanduhren sowie Parfüms.

issey_miyake_lucent-flap2_01_coultiqueissey_miyake_lucent-flap2_02_coultiqueissey_miyake_lucent-flap2_03_coultique
issey_miyake_lucent_pro1_01_coultiqueissey_miyake_lucent_pro1_02_coultiqueissey_miyake_lucent_pro1_03_coultiqueissey_miyake_lucent_pro1_04_coultiqueissey_miyake_lucent_basics_01_coultiqueissey_miyake_lucent_basics_02_coultiqueissey_miyake_lucent_basics_03_coultique

Preiswert ist anders, aber wer etwas originelles möchte, muss dafür auch etwas tiefer in die „Tasche“ greifen, zwischen ca. 125 und 800 Euro liegen die Schätze preislich.

issey_miyake_lucent1_01_coultiqueissey_miyake_lucent1_02_coultiqueissey_miyake_lucent1_03_coultiqueissey_miyake_lucent1_04_coultiqueissey_miyake_lucent1_05_coultiqueissey_miyake_lucent1_06_coultiqueissey_miyake_lucent1_07_coultiqueissey_miyake_lucent1_08_coultiqueissey_miyake_lucent1_09_coultiqueissey_miyake_lucent1_10_coultiqueissey_miyake_prism_01_coultiqueissey_miyake_prism_02_coultiqueissey_miyake_prism_03_coultiqueissey_miyake_prism_04_coultiqueissey_miyake_prism_05_coultiqueissey_miyake_prism_06_coultiqueissey_miyake_prism_07_coultiqueissey_miyake_prism_08_coultiqueissey_miyake_prism_basics_01_coultiqueissey_miyake_prism_basics_02_coultiqueissey_miyake_prism_basics_03_coultiqueissey_miyake_prism_platinum1_01_coultiqueissey_miyake_prism_platinum1_02_coultique

Website
Fanpage

Share and Enjoy

Pinterest
All images in coultique.com are copyright restricted for coultique,
the artist or label. No reuse of images without express permission.

Leave a Comment


Name*
E-Mail*
Website

* Diese sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!